Was versieht der Unterschied zwischen Holz mit Seiten und Vinylabstellgleis?

Hölzernes Abstellgleis und Vinylabstellgleis sind- im Wesentlichen verschiedene Sorte. Im Ende kommt eine Entscheidung zwischen den zwei fast immer unten zur Ästhetik gegen Preis. Der Ästhetikabstand hat zu irgendeinem Grad in den letzten Jahren geschlossen, da Vinylabstellgleishersteller sich an der Nachahmung des Blickes des Holzes verbessert haben. Noch setzen fast alle Gruppen, die die Richtlinien für Gebäude und Erneuerung in den historischen Nachbarschaften einstellen, Vinylabstellgleis an der Oberseite ihrer „verbotenen“ Liste.

Die Eigenheimbesitzer, die mit einer Wahl zwischen hölzernem Abstellgleise und Vinylabstellgleise gegenübergestellt werden, müssen sich bitten, ob das Aussehen ihres Hauses durch die Anwendung des Holzes verbessert würde und wenn sie vorbereitet werden, sich die Zeit und/oder das Geld für die regelmäßige Wartung zu widmen, die Holz erfordert. Die offensichtlichen Vorteile zum Vinylabstellgleise umfassen Haltbarkeit -- da die Farbe nicht außen angewandt ist, es nie Späne oder Schalen -- und Preis --im Allgemeinen beträchtlich kleiner als hölzerne Produkte). Offensichtlich ist Vinyl zu den Termiten uninteressant, und ist für die Feuchtigkeitsfäule undurchdringlich, die quält diese ist häufig, Häuser mit hölzernem Abstellgleise. Auf der Kehrseite stellt hölzernes Abstellgleis bessere Isolierung zur Verfügung. Auch -- und ist hier, wo Ästhetik seinen reizenden Kopf wieder aufrichtet -- die Installation des Vinyls macht häufig die Ordnungsdetails undeutlich, die einem Haus seine Individualität geben.

Der Marketing-Kampf zwischen hölzernem Abstellgleise und Vinylabstellgleise setzt unvermindertes fort, wenn beide Lager arbeiten, um ihre eingebauten Nachteile zu überwinden. Hölzerne Abstellgleishersteller versuchen, ihr Produkt haltbarer zu bilden, Vinylfirmen suchen, Bild des Vinyls als „billig zu überwinden.“ Hölzernes Abstellgleis und Vinylabstellgleis haben auch einen neuen Konkurrenten -- Hardiplank®, das eine Zusammensetzung des Holzes und des Klebers ist, der einige der Vorteile der älteren Wandverkleidungen enthält. Erbauer können galvanisiertes Metall auch anbieten.

Im Allgemeinen muss hölzernes Abstellgleis gemalt werden mindestens alle vier Jahre. Es ist auch eine gute Idee, Feuchtigkeit weg von ihm zu halten, wann immer möglich, seit dem das ist, was zu den klatschsüchtigen dunklen Flecken von Fäule entbindet. Richtig arbeitende Gossen sind ein Schlüssel in diesem Kampf.

Ökologen werden auf die Verdienste des hölzernen Abstellgleises und des Vinylabstellgleises zerrissen. Das ehemalige erfordert offensichtlich die Zerstörung der Bäume. Aber, wo altes hölzernes Abstellgleis als Brennholz aufbereitet werden kann, brennt Vinyl nicht -- ein anderer Vorteil, während er in place ist -- und kann schwierig sein sich zu entledigen. Die guten Nachrichten sind, das können möglicherweise nicht ein Problem werden, seine Langlebigkeit gegeben.