Was verursacht Abwasser-Überläufe?

Einige Sachen können die Abwasserüberläufe verursachen, möglicherweise führend zu den ernsten Gesundheitsrisiken und der Umweltschädigung. In vielen Regionen der Welt, müssen Abwasserbehandlunganlagen Behörden im Falle eines Überlaufes melden, damit Bürger gewarnt werden können und Reinigungtätigkeiten eingeleitet werden kann. Es gibt auch einigen Schutz, an der richtigen Stelle, zum des Risikos der Abwasserüberläufe zu verringern.

Es gibt drei Hauptbereiche, in denen ein Abwasserüberlauf auftreten kann. Das erste ist in den Zustrom- und Ausflußrohren, die zu einzelne Häuser und Geschäfte führen. Es ist auch möglich für einen Überlauf, nach städtischen Abwassergrundsätzen irgendwo zu erscheinen, da sie durch eine Stadt reisen, um die Kläranlage zu erreichen. Schließlich können Probleme an einem Abwasserbehandlungplan zu einen Überlauf führen.

Im Falle des Abwassers verschüttet.wird um das Haus, eine gemeinsame Sache der Abwasserüberläufe ist Verstopfung der Rohre mit Sachen wie Fett, Baumwurzeln, die durch die Linie wachsen, und anderen Materialien. Wenn dieses geschieht, unterstützt das Rohr und möglicherweise zwingt Abwasser aus den Abflüssen eines Hauses heraus. Es ist auch möglich für Wasser, die Rohre, wenn sie defekt oder, beschädigt sind, die Überbelastung ihrer Kapazität und das Führen zu eine Abwasserunterstützung zu überschwemmen. In den meisten Städte gehalten einzelne Bürger verantwortlich für Wartung der Abwasserlinien, die zu ihre Häuser führen.

Wenn Abwasserüberläufe durch Probleme mit dem städtischen Abwassersystem verursacht, ist die meiste gemeinsame Sache Überschwemmung der Linien. In den Bereichen, in denen Abwasserlinien nicht von den Sturmabflüssen lokalisiert, kann starker Regen Überschwemmung und einen Abwasserüberlauf verursachen; in einigen Fällen kann Abwasser durch Einsteigelöcher sogar oben sprudeln, das nicht ein angenehmer Anblick ist. Überläufe können durch Blockierungen in den Rohren auch verursacht werden.

An den Kläranlagen verursacht Abwasserüberläufe häufig durch Überschwemmung der Holdingteiche des Abwassers. In einigen Fällen überlaufen diese Teiche einfach cker und verschütten Abwasser in verschiedenen Stadien des Behandlungprozesses auf den Boden um sie, wo er in das Grundwasser und in die umgebenden Flüsse durchsickert. In anderen Fällen kann eine Anlage eine berechnete Entscheidung treffen, um Abwasser freizugeben, um das Risiko der ernsteren Überschwemmung und des Schadens abzuwenden.

Das offensichtliche Risiko der Abwasserüberläufe ist, dass Abwasser Krankheitserreger enthält, die zur menschlichen Gesundheit gefährlich sind. Abwasserverunreinigung kann Fische auch töten, wenn sie eine Wasser-Strasse kommt, und sie kann Gesundheitsrisiken zu anderen Tieren aufwerfen. Abwasserüberläufe können zu den Algen Blüte auch führen, da Organismen auf das Abwasser einziehen und in den großen Zahlen reproduzieren. Sobald Abwasser eine Wasser-Strasse oder das Grundwasser kommt, kann das Loswerden es eine sehr teure Bemühung sein.