Als kolonisierten Tiere zuerst kontinentalen Innenraum?

Tiere kolonisierten zuerst kontinentalen Innenraum einmal Ende Silurer- oder frühen devonischen, um die gleiche Zeit, dass umfangreiche terrestrische Fossilien erscheinen. Die ersten Tiere, zum des kontinentalen Innenraums zu kolonisieren waren vermutlich Insekte. Bemerkenswert hatte das erste bekannte Insektfossil, das Rhyniognatha hirsti, geschätzt bei 396-407 Million Jahren alt, bereits Flügel entwickelt, die ließen es reisen weites Binnenland haben würden, solange es genügende Nahrung in Form von Anlagen gab.

Vor die Besiedlung des kontinentalen Innenraums wahrscheinlich trat um die gleiche Zeit, dass Gefäßanlagen entwickelten, ungefähr 425 Million Jahren, mit versteinerten Beispielen wie Cooksonia (Nordhalbkugel) und Baragwanathia auf (Australien). Vor diesem bestand terrestrische Flora meistens aus Bryophytes (Moose, usw.) das in sehr nassem sein musste, Grenzgebiete, um normalerweise zu überleben.

Selbstverständlich könnte das Leben in kontinentalen Innenraum über Flüsse verbreitet haben, aber in dieser alten Ära, wegen eines Mangels an Landanlagen, hatten die meisten Flüsse geflochten eher als Wicklungsstruktur, die sie weniger gastfreundlich zu den Tieren bildete. Sobald Gefäßanlagen wirklich begannen, gehend zu erhalten, formten sie die Flüsse in einen vereinheitlichten Fluss und holten in Algen und in kleine Wassertiere. Die Insekte, die zuerst die Schritte auf Land bildeten, würden Moderntagbristletails, ein Evolutionsrelict ähnlich gewesen sein, der wenig geändert hat, seit es zuerst im devonischen auftauchte.

Vor Insekte existierten vom Land in den kleinen Zahlen für 10 Millionen Jahre, aber zeigen oben nicht in der Fossilaufzeichnung in den großen Zahlen bis das späte Karbon, herum 330 Million Jahren, als die ersten zutreffenden Wälder anfingen zu wachsen. Es ist vollständig möglich, dass Insekte vor diesem existierten, aber versteinerte nicht zuverlässig wegen irgendeiner Zahl von Gründen.

Vor unterdessen fingen die ersten tetrapods, wie Acanthostega an, ihre ersten Schritte auf trockenes Land herum 360 Million Jahren zu unternehmen. Für 10 Millionen Jahre, blieben sie auf den Küsten und in den schlammigen Sümpfen, in denen zu der Zeit allgemein waren. Vor aber herum 340 Million Jahren, entwickelten machten einige Amphibien eine starke Membrane um ihre Eier und es möglich, sie auf das Land zu legen und stellten die ersten Reptilien her, die kleinen Eidechsen ähnelten. Diese Tiere würden zu den ersten Nichtinsekten gehört haben, zum des kontinentalen Innenraums zu kolonisieren, jetzt gefüllt mit Nährstoff-reichen Wäldern.

Ihr Haus gesetzt werden kann, treten auf, wenn Sie bestimmte Gesetze brechen. Wenn Sie eine Klimaverletzung wie Vernachlässigung, Ihren Abfall aufzuräumen festlegen, kann das Gericht einen Anspruch gegen Ihr Haus archivieren. Ähnlich sind Verkehrsverletzungen wie Schnellfahrenkarten und Parkenkarten eine andere Weise, ein Pfandrecht zu haben, das auf Ihr Eigentum gesetzt wird.