In der Finanzierung durchschüttelt was telt?

Die Buttermenge ist ein Jargonausdruck, der auf einem Klientenkonto von einem Vermittler definiert als übermäßiger Handel. Der Zweck der Tätigkeit ist nicht, den Investor zu fördern, aber zusätzliche Kommissionen zu einem Vermittler zu erzeugen. Auch gekennzeichnet als verdrehend, betrachtet die Praxis der Buttermenge, in hohem Grade unmoralisch zu sein und ist in vielen Märkten ungültig.

Missbrauch eines client’s Kontos ist üblich, das ausdrücklich als ungültig in den Vereinigten Staaten gilt. Die Börsenaufsichtsbehörde versteht die Buttermenge, zum eine Form des nicht autorisierten Handels in einem Einkommen zu sein. Aus diesem Grund ist die Praxis abhängig von Geldstrafen, bis einschliesslich Gefangenschaft. Jedoch ist die Buttermenge nicht immer einfach, da die Tätigkeit eine Reihe arme Entscheidungen vonseiten des Vermittlers einfach sein könnte, ohne Absicht zu prüfen, zu betrügen der Investor.

Zusammen mit der sek ist die Buttermenge auch ein Bruch der NASD Richtlinien, da sie auf dem handelnprozeß beziehen. Vermittler, die scheinen, die Richtlinien zu verletzen, können finden vorübergehend abgehalten von der Handelstätigkeit. Während dieses Zeitraums in die Wege geleitet eine Untersuchung, um festzustellen, wenn neue Verhandlungen auf einem Kundenkonto tatsächlich ohne Respekt für die Finanzwohlfahrt des Klienten geleitet. Im Falle dass der Vermittler gefunden, die Aufträge gutgläubig ausgeführt zu haben, dann wieder hergestellt seine oder handelnprivilegien lt.

Es gibt Umstände, die bereitwillig zum Potenzial zur Buttermenge verleihen. Wenn der Vermittler ausgedehnte Energien bewilligt, im Namen eines Klienten, wie mit autorisierter Zugang zu einem Einkommen zu fungieren, ist es möglich für den Vermittler, die Verhandlungen schnell zu leiten, die ähnliche Aktien mit.einbeziehen. Diese Aufregung des Kaufens und des Verkaufs ohne offensichtliche Gewinne für den Investor konnte overtrading Tätigkeit anzeigen.

Jedoch ist es auch möglich, dass eine schnelle Reihenfolge des Handels tatsächlich nicht Tätigkeit durchschüttelt. Im Falle dass ein Investor diese Beschäftigungsart auf seinem oder Brokerkonto beachtet, ist es zweifellos eine gute Idee, mit dem Vermittler in Verbindung zu treten und um eine Erklärung für die Reihe des Handels zu bitten. Wenn der Vermittler nicht imstande ist, die Argumentation hinter dem Handel zur Zufriedenheit des Investors zu artikulieren, dann ist es definitiv Zeit, das Konto auf eine andere Broker-Firma zu verschieben.

pituliert, ist schwierig, genau zu tun, bis die Markttendenzen nach der Tatsache verdaut und studiert.