In der Finanzierung ist was ein leiser Partner?

Ein leiser Partner ist ein Teilhaber, der nicht allgemeine Miteinbeziehung mit der Firma hat, mit der er beteiligt ist. Gewöhnlich hat ein leiser Partner auch nichts, mit der Alltagssteuerung des Geschäfts zu tun. Er kann als ein Investor oder als Aktionär auch einfach gekennzeichnet.

Diese Arten der Partner besitzen im Allgemeinen ein Teil des Geschäfts. Dies heißt, dass sie zu einem Anteil der Profite betitelt, die das Geschäft erzielt. Die Tantieme, die ein leiser Partner erlaubt, abhängt von den Ausdrücken der Teilhaberschaftsvereinbarung.

Es gibt einige Gründe, warum eine Person ein leiser Partner sein wünschen kann. Er kann Kapital in einem neuen Geschäft investieren wünschen, um den Nutzen des Wachstums dieses Geschäfts zu erwerben, aber er kann möglicherweise nicht eine Firma wirklich leiten wünschen. Es gibt anderer Nutzen zum Sein ein leiser Investor zahlreich, der diese Form vom Geschäftsbesitz attraktiv auch bilden kann zu einigem.

Einige Einzelpersonen können möchten leise Partner werden, weil sie ihren Reichtum halten möchten ein Geheimnis, oder weil sie nicht als Quelle des Geldes für Perspektiveunternehmer gesehen werden möchten. Das heißt, können solche Leute, in den Firmen investieren wünschen aber können andere möglicherweise nicht wissen wünschen, dass sie das Geld haben, zum so zu tun. Indem sie leise bleiben, in der Lage sind sie, zu investieren, ohne bekannt zu werden, da wohlhabend und so sie nicht gegen andere fragend sie, Risiken zu unterstützen empfindlilch sind.

In anderen Fällen können leise Partner in einer neuen oder wachsenden Firma investieren wünschen aber können andere möglicherweise nicht wissen wünschen, dass sie so tun, weil allgemeines Wissen ihrer Miteinbeziehung mit dem Start ihr weit reichendes Geschäftsmodell behindern könnte. Z.B. kann ein Softwareunternehmen möchte eine Stange in einer auftauchenden Technologiefirma in den Hoffnungen kaufen, dass es die neue Technologie in seine vorhandene Linie von Software schließlich enthalten kann. Wenn Konkurrenten wussten, dass das Softwareunternehmen ein Partner in der auftauchenden Technologiefirma war, könnte diese Konkurrenten hinsichtlich der zukünftigen Unternehmenspläne weg spitzen.

Einen leisen Partner zu haben kann zu den anderen Partnern innerhalb einer Firma vorteilhaft außerdem sein. Die genannten oder bekannten Partner der Firma erhalten, einen Zufluss des Kapitals vom leisen Investor aber erhalten, Alltagssteuerung über der Firma beizubehalten. Die genannten Partner erhalten in Wirklichkeit, alle allgemeinen Entscheidungen zu treffen aber eine zusätzliche Person zu haben, zum des Risikos mit zu teilen.

bestimmten Vorrat zu kaufen oder zu einem Vorzugspreis zu verpfänden. Ideal in der Lage ist ein Investor, diese Sicherheit für einen Profit zu einem späteren Zeitpunkt zu verkaufen. Wenn das Thema hinter einer Forschungsanmerkung zu verkaufen jedoch ist konnte ein negatives Ereignis bei der Firma ausgebreitet haben, die einen windenden Aktienpreis ergeben kann und folglich Vermittler vorschlagen kann, dass Investoren ihre Verluste aufhalten, indem sie sofort diese Sicherheit verkaufen. Eine andere mögliche Empfehlung ist, auf eine Investition einfach zu halten und keine drastischen Maßnahmen zu treffen, zu der Zeit als die Forschungsanmerkung herausgegeben. Es konnte Ereignisse geben, die balanciert, um aufzutreten und den Wert einer Sicherheit materiell auf die eine oder andere Weise beeinflussen konnten, aber die Zeit nimmt zu ermitteln.