In der Finanzierung ist was eine Anzeige über Interesse?

Auch einfach gewusst als IOI, ist eine Anzeige über Interesse ein Ausdruck, der in der Finanzwelt verwendet, um das Niveau des Interesses anzuzeigen, das ein Kunde hat, wenn er einen Kauf abschließt. Der Ausdruck verwendet am allgemeinsten im Hinweis auf dem Kauf von Sicherheiten, aber kann hinsichtlich der Investitionen wie Immobilien auch verwendet werden. Wenn nützlich, wenn man den Grad des Interesses abmißt, den eine Aktienemission oder andere Anlagestrategie erzeugt, ist es wichtig, zu merken, dass eine Anzeige über Interesse nicht als rechtsverbindlich gilt. Aus diesem Grund sollte es nicht als eine Verpflichtung vonseiten des Investors angesehen werden, um einen Kauf wirklich abzuschließen.

Wenn sie im Hinweis auf Aktienoptionen verwendet, verbunden ist eine Anzeige über Interesse häufig mit einem IPO oder einer öffentlichen Erstemission der neuen Kapitalanteile. Das Interesse kann an irgendeinem Punkt im vorbereitenden Prozess für die Produkteinführung des Angebots, sogar während ausgedrückt werden, was Anmeldeprozess mit einer die Regierung betreffendaufsichtsbehörde abgeschlossen werden muss, bevor die Anteile wirklich angeboten werden können. Dieses darstellt nicht einen Konflikt irgendeiner Art er, da das IOI nicht ein formales zu kaufen Angebot oder ist ein Angebot. Die Anzeige über Interesse alarmiert den Aussteller der neuen Anteile, dass der Investor interessiert ist, an, die günstige Möglichkeit der Geldanlage zu betrachten, wenn und wenn sie schließlich genehmigt und das Angebot stattfindet.

Wenn der Investor eine Anzeige über Interesse verlängert, kann der Vermittler, der an dem IPO arbeitet, den Investor mit dem vorläufigen Prospekt versehen, der auf dem schwebenden Angebot bezogen. Das Prospekt enthält allen Hintergrund und allgemeinen Informationen, die der Investor benötigt, um festzustellen, wenn er oder sie mitgeteilt werden möchten, wenn der Anmeldeprozess komplett ist und das Angebot für Produkteinführung festgelegt. Dieses erlaubt dem Investor, Vorkehrungen zu treffen, um am Kaufprozeß teilzunehmen, sobald die Anteile vorhanden sind, und eine bessere Wahrscheinlichkeit des Sicherns der Zahl den gewünschten Anteilen folglich zu stehen.

Der Gebrauch von einer Anzeige über Interesse hinsichtlich der Immobilien bearbeitet in vielem die gleiche Weise. Ein Investor bildet ihn gewusst, dass er oder sie ein Interesse an einem gegebenen Eigentum haben, das vorweggenommen, um auf dem Markt zu sein in naher Zukunft. Der Inhaber des Eigentums kann den Investor mit den Daten versehen, die auf dem Zustand und dem Status des Eigentums, einschließlich Informationen auf dem gegenwärtigen Status von besteuertem schuldigem und dem Zustand der Verdrahtung, der Klempnerarbeit und der Grundlage dazugehörig sind. Wenn der Investor noch interessiert, nachdem man über diese einleitenden Dokumente hinausgegangen, können er oder sie verlangen mitgeteilt zu werden, wenn das Eigentum wirklich auf den Markt gebracht.