Was Cross-Selling?

Leistungsverbund ist eine Strategie der Bereitstellung der vorhandenen Kunden die Gelegenheit, zusätzliche Einzelteile zu kaufen anbot durch den Verkäufer. Häufig mit.einbezieht cross-selling ufig, die Kundeneinzelteile anzubieten, die den ursprünglichen Kauf auf gewisse Weise ergänzen. Die Idee hinter Leistungsverbund ist, einen größeren Anteil des Absatzmarktes für Konsumgüter, indem sie mehr der Bedürfnisse, gefangenzunehmen erfüllt und wünscht von jedem einzelnen Kunden.

Die Idee des Leistungsverbunds übersetzt gut in gerade ungefähr jede mögliche Geschäftslage. In der Schnellimbißindustrie eingeladen Kunden häufig ig, neue Produkte oder hergestellte ergänzende Einzelteile zu versuchen. Z.B. wenn einzelne Aufträge ein Hamburger an einer lokalen Schnellimbißgaststätte, der Bediener den Kunden, ob fragen häufig sie oder sie möchten, dass ein seitliches Einzelteil zum Hamburger gehört. Wenn die Gaststätte einen neuen Nachtisch anbietet, kann der Bediener dem Kunden auch vorschlagen, dass das neue Einzelteil eine wünschenswerte Ergänzung zum Hamburger sein kann. Indem er diese einfache Annäherung einsetzt, kann der Bediener den Kunden in das Abschließen eines anderen Kaufs über und über ursprünglich beabsichtigten dem hinaus verleiten.

Leistungsverbund auch eingesetzt allgemein im Einzelhandelsverkauf zt. Wenn er eine Waschmaschine kauft, kann der Verkäufer eine Art Sonderangebot auf den Kunden ausdehnen, um den Kunden in einen Trockner auch kaufen zu verleiten. Wenn der Kunde im Markt für einen neuen Computer ist, kann der ausgebuffte Verkäufer Informationen auf einigen anderen Zusatzgeräten zur Verfügung stellen, die den Computer wertvoller zum Verbraucher, wie einem Drucker, einem Außen-Antrieb oder einer drahtlosen Maus herstellen. Solange die zusätzlichen Einzelteile den ursprünglichen Kauf auf gewisse Weise ergänzen, kann die Annäherung als Leistungsverbund gekennzeichnet.

Zu engagieren ist auch möglich, beim cross-selling mit Dienstleistungen sowie Produkte. Die Telekommunikationsindustrie ist ein Paradebeispiel dieser Art der Verkaufstätigkeit. Wenn man lokalen Fernsprechdienst herstellt, eingeladen der neue Teilnehmer häufig ig, andere Telekommunikationswahlen zu genießen, die durch den Diensterbringer angeboten. Diese können Langstreckenpakete, Handydienstleistungen oder Hochgeschwindigkeitsinternet-Dienstleistungen einschließen. Wenn unterschiedlich zu lokalen Telefondienstleistungen, macht die Fähigkeit, diese ausgedehntere Strecke der Telekommunikationswahlen zur Verfügung zu stellen es möglich, damit der Kunde bezogene mehrere wünscht oder braucht durch einen einzelnen Verkäufer adressiert.

Während Leistungsverbund häufig a in hohem Grade ist - wünschenswerte Tätigkeit für den Verkäufer und den Kunden, ist er nicht ohne irgendeinen Grad des Risikos. Im Falle dass eine der zusätzlichen Waren oder der Dienstleistungen nicht bis zu den consumer’s Erwartungen lebt, könnte die negative Erfahrung die Vorstellung des Kunden hinsichtlich der anderen gekauften Produkte färben. Infolgedessen kann der Kunde beschließen, Relationen mit dem Verkäufer zu trennen und die ganze sein oder Geschäft zu einem neuen Versorger nehmen.