Was bedeutet es, „tiefe Taschen“ zu haben?

Wenn Sie überhaupt jemand gehört haben zu sagen, ging “They nach ihm, weil er tiefe Taschen hat, †, das Sie dich gewundert haben konnten, was der Hinweis bedeutet. Um es einfach zu setzen, bedeutet es dass die fragliche Person viel Geld oder Betriebsmittel hat. Wenn sie eine Firma oder auf anderes Wesen sich bezieht, bezieht sich die Phrase „tiefe Taschen“ noch einmal Reichtum oder auf Anlagegüter.

Wenn es Schäden in einem Prozess sucht, ist es eine Einzelperson oder eine Firma mit tiefen Taschen, die gezielt werden. Häufig Zeiten, die reichste Person oder das Wesen werden gewählt, weil es eine gute Möglichkeit des Kommens gibt, zu einer Regelung, zum der schlechten Presse zu vermeiden. Wenn die Summe zu einer wohlhabenden Person oder zu einem Geschäft klein scheint, sind sie viel wahrscheinlicher, zu einer Regelung nachzugeben, um die Beeinträchtigung und die Werbung des Gehens zum Gericht zu vermeiden.

Der Gegenstand eines Prozesses ist im Allgemeinen, so viel Geld zu erhalten, wie möglich, also, selbst wenn eine Firma grössere Schuld in der Angelegenheit hat, ist das mit tiefen Taschen noch das Ziel. Manchmal die Währungsabbildung isn’t so viel über Habsucht, wie sie über die Abgabe einer Erklärung ist. Jemand mit einer Ursache kann eine große Menge Werbung für die Ursache ansammeln, indem er eine sehr große Regelung gewinnt.

Wie gemerkt, „tiefe Taschen“ ist Jargon für Reichtum, aber er kann auch in vielerlei Hinsicht verwendet werden. Z.B. können die Phrasen-tiefen Taschen auch benutzt werden, um ein, die “mark† oder jemand zu beschreiben wohlhabend sind, wer in einem Entwurf genutzt werden konnte. In anderen Fällen konnte die Phrase auch verwendet werden, um wohlhabende Investoren zu beschreiben. Wenn jemand einen Investor sucht, werden er oder sie offensichtlich an dem Finden ein mit tiefen Taschen interessiert werden.

Die Phrase fing an, wie eine Weise, jemand zu beschreiben, das besser ist, Risiko, als aufzusaugen andere sind. Die Idee in someone’s von erreichen stecken oder ihn Fuß von lassen die Rechnung für ein riskantes Risiko ein, das zu die Terminologie geführt wird, die populär wird. Während sie noch heute verwendet wird, wird die Phrase „tiefe Taschen“ nicht so häufig verwendet, wie sie einmal aus verschiedenen Gründen war.

Einige glauben, dass „tiefe Taschen“ ein klebriger Hinweis ist, während andere annehmen, dass it’s Gebrauch sich verringert hat, weil es viel grösseren Reichtum und weit wohlhabendere Leute und Wesen heute gibt. Großer Reichtum ist nicht derzeit und die Idee des Gehens selten, nachdem die wohlhabendste Einzelperson oder die Firma, zwecks die größte Regelung zu erzielen ein häufig verwendetes Konzept ist.