Was bekleidet?

In der Finanzierung bezieht das Bekleiden dem Zuwachsprozeß des Erhaltens eines vollen Rechtes oder des Privilegs zu einem Hilfsmittel, das mit ein vom Gebrauch zukünftig ist. Das Verständnis des Konzeptes des Bekleidens kann gut erzielt werden, indem man die Tätigkeit auf verschiedenen Arten der Ruhestandpläne, einschließlich Angestelltes Aktienbesitzpläne und -pensionen bezieht. In den meisten Fällen findet das Bekleiden entsprechend den Richtlinien statt, die an der richtigen Stelle vom Arbeitgeber gesetzt werden.

Das Bekleiden ist allgemein ein Zuwachsprozeß, der auf der Zeitspanne basiert, die der Angestellte mit der Firma gewesen ist. Für jedes Jahr von der Beschäftigung, empfängt der Angestellte einen Prozentsatz der Gutschrift in Richtung zu voll bekleiden. Die Menge des Bekleidens das ist für jedes anhaltende Jahr der Beschäftigung schwankt, abhängig von Firmaverfahren und staatlichen Rechten ausgedehnt, die den Betrieb der Ausgleichspläne für Angestellte regeln.

In den Vereinigten Staaten muss jede mögliche Form des Bekleidens bezogen auf Ruhestand und der auf lagerpläne des Angestellten mit den Bedingungen, die in der Angestellt-Ruhestand-Einkommens-Sicherheits-Tat umrissen werden, oder ERISA übereinstimmen. Die Regelungen, die innerhalb dieser Tat enthalten werden, helfen, einen Grad Gerechtigkeit für Angestellten und Arbeitgeber beizubehalten. Z.B. muss der Angestellte mit der Firma für eine gerechte Zeitmenge bleiben, oder er oder sie verlieren im Ruhestand oder im Pensionsfonds ganz bekleiden. Das selbe ist mit jedem möglichem Rentenpapier- oder Gewinnbeteiligungsplan außerdem zutreffend. Gleichzeitig muss der Arbeitgeber innerhalb eines spezifizierten Satzes Wahlen arbeiten, wenn er zur Einstellung der Bedingungen für das Bekleiden kommt.

Das Bekleiden bezieht normalerweise Arbeitgeber-zusammengebrachte Beiträge zum Ruhestandplan mit ein. Wenn der Angestellte die Firma aus irgendeinem Grund lässt, bevor er völlig bekleidet wird, verlieren er oder sie normalerweise jenen zusammengebrachten Nutzen. Der Angestellte kann noch in der Lage sein, alle mögliche Beiträge zu empfangen, die er oder sie in den Plan zahlten.