Was ethisch investiert?

Die ethische Investierung mit.einbezieht hische, persönliche Investmentfonds in Firmen zu kanalisieren, die die investor’s moralisch zusammenbringen, fromm, Social oder sogar politische Sichten. Es ist eine Weise des Versöhnens des persönlichen Glaubens zu einer Anlagestrategie, damit die Einzelperson sein kann vollständig bequem in, wie Erträge gebildet. Zum Beispiel umfassen populäre auf die schwarze Liste gesetzte Industrien, die unter der Verachtung des ethischen Investors leiden, Spiritus und Tabakfirmen, sowie die Firmen, die mit dem Spielen, den Kampfmittel oder Abtreibung gewesen.

Die ethische Investierung hilft dem Investor, eine Position auf Ausgaben zu nehmen, die nichts haben, mit Profit zu tun. Sie forscht in den Reich des Sittlichkeitsgefühls und der gesellschaftlichen Übel. Von den neunziger Jahren, die vorwärts sind, wurde die ethische Investierung groß mit Umweltschutz wegen des Aufstieges des Bewusstseins in diesem Bereich verbunden. Jedoch anfing die Investierung mit einer Gewissenhaftigkeit viel früh als diese Ära e.

So weit zurück wie die Mid-1700s, John Wesley, eins der Gründungsmitglieder der Methodistenkirche, sprach offenbar bezüglich der ethischen Investierung. Er riet, dass Geld nicht auf Arten benutzt werden sollte, die die Gesundheit der Nachbarn und der Freunde schädigen konnten und heraus gegen bräunende Industrien und andere chemische Firmen sprachen. Jedes Jahrhundert und sogar Dekade holt den Fokus zu einem anderen ethischen Interesse, das in der Melodie mit den Zeiten ist. In der Vergangenheit geworfen ethische Investoren weg von dem Stecken des Geldes in Firmen, die Apartheid, Krieg, Genozid und sogar die Ausnutzung der Naturresourcen von den Diamanten stützten, um zu zimmern.

Zu zu erhalten begann mit der ethischen Investierung, Investornotwendigkeit, ihre Grundregeln hervorzuheben. Sie sollten die positiven Sachen auch notieren, die sie Flourish in ihrer Gesellschaft sehen möchten. Dieses zur Verfügung stellt einen guten Ausgangspunkt für eine Lache der möglichen Firmen, in denen investieren. Der folgende Schritt selbstverständlich, ist, diese Firmen aufgrund von normalen Investitionskriterien einzuschätzen.

Es gibt eine populäre Debatte, ob die ethische Investierung eine Annahme weniger Profites oder der weniger als durchschnittlichen Anlagenrendite bedeuten muss. Zum Beispiel gehalten die grüne Investierung einmal für ein persönliches Opfer, weil es geglaubt, dass Firmen zu viel ihrer Profite aufwenden müssen, um mit saubereren Technologien auszurichten, um entwicklungsfähig zu sein. Jedoch gewesen worden diese Furcht, wie viele andere, unbegründet, da es viele Firmen gibt, die Grün und rentables sind. Um ethische Investition sicherzustellen in Position gebracht Entscheidungen für den meisten Profit, ist es tut umfangreiche Forschung oder konsultiert einen geregistrierten Finanzberater am besten.