Was handeln die besten Spitzen für Devisen-Tendenz?

Devisentendenzhandel bearbeitet das Beste in einem Markt, der offenbar in einer Richtung ohne raue Truppenrückzüge in der entgegengesetzten Richtung neigt. Eine Einzelperson, die Devisentendenzhandel verwenden möchte, benötigt ein System, das ihm erlaubt, das grössere Teil der Tendenz zu nutzen. Dieses System kann Anzeigen wie gleitende Mittel, (MAs) Kanallinien und viel mehr enthalten. Außerdem sollte der Händler festgelegt an der Tendenz bleiben, bis sie erschöpft und Strategien ändern sollte, nur wenn der Markt in andere Marktlagen bewegt.

Der Gebrauch MAs im Devisentendenzhandel kann dem Händler erlauben, schnell zu kennzeichnen, ob der Markt neigt. Wenn der Markt neigt, sollte der MAs sein in, was als der korrekte Auftrag gekennzeichnet. Dies heißt, dass der kürzeste Zeitraum MA über dem längeren Zeitraum MA in einem Aufwärtstrend ist, und der Auftrag aufgehoben in eine Abwärtstendenz n. Das heißt, sollte das 10-tägige MA über dem 20 Tag MA sein, der der Reihe nach über dem 50 Tag MA ist, und dieser ist über dem 100 Tag MA, und so weiter. In einer Abwärtstendenz jedoch aufgehoben der Auftrag d.h. absteigt vom längsten Zeitraum zum kürzesten Zeitraum n.

Der Devisenmarkt bekannt für Tendenzen, die für Tage, Wochen, Monate und sogar Jahre fortfahren können. Der Händler sollte jedoch wissen, dass Devisentendenzhandel wahrscheinlich in anderen Marktlagen, wie ausfällt, wenn die Preise ständig auf und ab zwischen den Widerstand und Unterstützung bewegen, auch benannt Kursspanne oder Strecke-springen. Wenn er die neigen-folgenden Techniken im Währungmarkt verwendet, sollte der Händler festgelegt an der Tendenz bis das Ende bleiben. Er oder sie geraten, Handel nicht in die entgegengesetzte Richtung der Tendenz, wenn der Markt zurückverfolgt, als Versuch zu legen, schnelle Profite zu ziehen. Wenn verwendbar, kann der Händler die Truppenrückzüge wirklich benutzen, um seinen oder Positionen hinzuzufügen, wenn die Tendenz wieder.aufnimmt.

Kanallinien können im Devisentendenzhandel nützlich sein, weil sie als Führer für das Eintragen der neuen Positionen oder das Nehmen einiger Profite dienen können. In einem Aufwärtstrend kann der Währungpreis eine Art des steigenden Zickzackmusters bilden; das heißt, wenn der Preis hochschiebt, erreicht er eine neue Höhe, und wenn es nach unten bewegt, ist sein Tief höher als das vorhergehende Tief beim Bleiben innerhalb eines Kanals.

Dieses Muster erlaubt einem Händler, zwei Linien zu zeichnen, die während eines gegebenen Zeitraums parallel sind, wie folgt: Eine Linie gezeichnet, um die aufeinander folgenden Spitzen der Preisbewegungen anzuschließen. Eine andere Linie anschließt die Preistiefen s, die höher als prior Tiefen sind. In einer Abwärtstendenz aufgehoben der vollständige Prozess einfach en.

In einem Aufwärtstrend, in der Linie oben genannter Wille normalerweise als Widerstand und im unteren als Unterstützung auftreten. Der Preis neigt, hochzuschieben, um Widerstand oder nah an ihm zu erreichen, dann zurück zu oder nahe Unterstützung zu ziehen, dann wieder.aufnimmt seinen Aufwärtstrend bei der Erweiterung seines Gesamtaufstieges s. In einem Aufwärtstrend z.B. kann ein Händler die Stützungslinie als Punkt benutzen, um neue Positionen einzutragen. Außerdem wenn diese Linien sichtbar durchgebrochen, anzeigt er r, dass die Tendenz schwächen konnte und der Händler vorbereiten sollte, dementsprechend zu fungieren. Der Händler angeregt auch h, flexibel zu bleiben und neuen Bedingungen anzupassen, wenn die Tendenz erschöpft und in einen nicht-neigenden Markt bewegt.

Grundlegend sollte der Händler eine Währung von einer Nation zusammenpassen, deren Wirtschaft gegen eine stark ist, die schwach ist. Wenn die Wirtschaftslage eines Landes stark ist, ist seine Währung wahrscheinlich in einem langen Aufwärtstrend. Außerdem muss der Händler im Verstand halten, den alle Arten Anzeigen und Muster im Devisentendenzhandel nie eine sichere Sache sind. Obgleich der Markt eine Tendenz hat, zu bestimmten Mustern auf eine bestimmte Art zu folgen und zu reagieren, kann er auf eine unerwartete Art auch manchmal reagieren. Folglich ist der Gebrauch von korrektem Risikomanagement unentbehrlich, Risiko im Falle der heftigen nachteiligen Bewegungen zu begrenzen.