Was investiert Auswirkung?

Die Auswirkunginvestierung auftritt le, wenn Investoren Kapital in Firmen legen, die Finanzrückkehr zusammen mit der Erreichung der sozial verantwortlichen Ziele erzeugen. Hilfeninvestoren dieser Anlagestrategie vermeiden Firmen, die sie Tat unmoralisch oder unverantwortlich an das betriebliche Umfeld glauben. Z.B. treffen die Investierung in der Zigarette oder die Spiritusproduktionsfirmen nicht gewöhnlich die Auswirkung, die Standards investiert. Diese Strategie ist auch eine Form des dreifachen Endergebnisses Investierung. Investoren konzentrieren auf die Finanz-, ökologischen und Sozialaspekte der Firmen, wenn sie günstige Möglichkeiten der Geldanlage erforschen.

Ein anderer Aspekt der Auswirkunginvestierung ist der Bericht der Leute, des Planeten und des Profites. Alle Firmen haben gewöhnlich eine Auswirkung auf diese drei Elemente. Leute darstellen das menschliche Kapital te, das eine Firma entweder einsetzt oder indirekt durch Geschäftsverfahren beeinflußt. Indirekte Leute mit.einschließen Gemeinschaftsmitglieder und externe Verwahrer, die auf das Geschäft bauen, wie Lieferanten uen. Firmen, die routinemäßig diese Gruppen ignorieren, gesehen häufig als nicht wünschenswerte Investition unter den Sozial- und moralischen Standards.

Planet ist das natürliche Kapital Gebrauch einer Firma während seiner Geschäftsoperationen. Die umgebende Umwelt kann Naturresourcen sowie die Flora und Fauna umfassen in der Gemeinschaft. Während alle Firmen eine Umweltbelastung haben können, sind bestimmte Industrien für Umweltschädigungen als andere anfälliger. Z.B. können das Bergbau, die Erdölbohrung und die Bauholzfirmen Naturresourcen vom Planeten abstreifen. Die Auswirkunginvestierung kann Einzelpersonen erfordern, diese Geschäfte zu vermeiden, wenn sie Investitionen bildet.

Profit ist häufig an der Unterseite des dreifachen Endergebnisses Theorie. Profit ist der ökonomische Gewinn Erfahrungen einer Firma von seinen natürlichen Tätigkeiten. Investoren bilden persönliche Gewinne, wenn eine Firma Profit erhöht. Die Firma kann entweder diesen Profit zu den Investoren als Dividenden zurückerstatten oder ihn im Geschäft behalten und Betriebsausgang erhöhen. Während die Auswirkung, die Strategiensuchvorgang investiert, um einen investor’s Gewinn, es zu maximieren so nicht an den Kosten der Leute und des Planeten tut.

Viele Firmen engagieren in irgendeiner Form der Unternehmenssozialer Verantwortung. Diese Tätigkeiten können Gemeinschaftsverbesserungen, Naturresourceanreicherung und Vermeidung der fraglichen Geschäftstätigkeiten umfassen. Leider ergeben diese Tätigkeiten häufig niedrigere Profite. Jedes mögliches Geld, das für sozial verantwortliche Tätigkeiten kommt ausgegeben häufig, von den Taschen aller Investoren, nicht gerade die, die an die Auswirkunginvestierung glauben. Die Investoren, die nur mit dem Verdienen des Geldes betroffen, können ihre Investitionen von der Firma hochziehen wickeln, um rentablere Risiken zu finden.

Die sozial verantwortliche Investierung kann stark auch sein, langfristig fortzufahren. Viele Firmen engagieren in den zahlreichen Tätigkeiten, die Investoren sehen können, wie nicht angebracht. Auswirkunginvestoren können investierte Kapital entfernen müssen, wann immer eine Firma in diesen Tätigkeiten engagiert, unabhängig davon den erzielten oder verlorenen Profit.