Was ist AMT?

Die hilfsweise Mindeststeuer (AMT) ist eine Eigenschaft der amerikanischen Steuerkennziffer, die entworfen ist, um zu garantieren, dass high-earning Steuerzahler irgendeine minimale Menge der Einkommenssteuer, zahlen unabhängig davon, wieviele Abzüge und Steuergutschriften they’re fähig, auf ihren Steuererklärungen einzuschließen. Verordnet 1970, war es Congress’ Antwort zur Fiskus Secretary’s Behauptung, die in zugelassener Handhabung 1967 der Steuerabzüge und der Gutschriften 155 mit hohem Einkommen Familien ermöglicht hatte, keine Einkommenssteuer überhaupt zu zahlen. Ursprünglich entworfen als zusätzliche Steuer, war sein Hauptziel wohlhabende Investoren, die exotische Abzüge und Gutschriften einsetzten, um einen sehr niedrigen wirkungsvollen Steuersatz zu zahlen. Sein Hauptzweck war, zu garantieren, dass alle Steuerzahler mindestens ihren gerechten Anteil zahlten.

Als er 1986 geändert wurde, obwohl, subtile Änderungen in den gerichteten Abzügen seinen Fokus auf upper-middle-class Steuerzahler verschoben, die ihre eigenen Häuser besassen, hatte Kinder und lebte in den Zuständen der hohen Steuer, ein viel beträchtlicherer Prozentsatz aller Steuerzahler. Er wurde auch in ein viel komplizierteres paralleles Steuersystem umgewandelt. Steuerzahler berechnen ihre Steuerschulden unter beiden Systemen und müssen das höhere der zwei zahlen. Die Steuergruppen des AMT werden regelmäßig von Congress geändert; 2010 z.B. war die Rate 26% alles Einkommens bis $175.000 US-Dollars (USD) und 28% von alles oben, unabhängig davon Archivierungsstatus. Der persönliche Abzug war $47.450 USD für einzelne Steuerzahler und $72.450 USD für die verheirateten Paare, die gemeinsam archivieren.

Vor der 1984 Steuerkennziffer überholen, dass registriert den „regelmäßigen“ Steuergruppen zur Inflation, viele Amerikaner über das Problem “bracket Ausdehnung sich beschwerten, †, das eine diese Ausgabe regelmäßig in Diskussionen über das AMT überzieht. Es wurde zu der Zeit gesagt, dass Inflation eine versteckte Steuer, weil die Lohnzunahmeleute, die empfangen wurden, um mit Inflation aufrechtzuerhalten, sie in höhere Steuergruppen drückten, mit dem Ergebnis eines realen Verlustes der Kaufkraft war, weil sie einen höheren Steuersatz zahlten auf, was im Wesentlichen das gleiche Einkommen war. Trotz die Standardsteuerkennziffer zur Inflation zwei Jahre registriert haben früher, obwohl, als Kongreß das AMT 1986 neuformulierte, es so ohne Indexierung tat. Sogar mit den periodischen Änderungen, die Kongreß in den AMT’s Steuergruppen, amerikanischere Steuerzahler vornimmt, abhängig von dem AMT jährlich werden.

Ohne das Arbeitsblatt jedes Jahr, die it’s, die, vorauszusagen schwierig sind, wenn ein Steuerzahler abhängig von dem AMT ist und zu vermeiden die Steuerstrategien abzuschließen es zahlen zu müssen kann kompliziert und verwirrend sein. Das Lower-income Steuerzahler aren’t, das durch es beeinflußt wurden, und jene Steuerzahler mit dem höchste Einkommen normalerweise aren’t bewirkten irgendein, weil das they’re, das höhere wirkungsvolle Steuersätze zahlt. It’s im Allgemeinen der Mittelstand und oberer Mittelstand die, wegen Haltewinkelausdehnung, selbst gegenübergestellt mit dem Zahlen des AMT finden.