Was ist abrufbarer Vorrat?

Abrufbare Aktien gekennzeichnet häufig als abzahlbare Aktien. Der Grund für diese Kennzeichnung ist, dass ein abrufbarer Vorrat durch den Aussteller des Vorrates zurückgerufen werden oder zurückgekauft werden kann und annehmen, dass bestimmte Bedingungen existieren. Im Allgemeinen herausgegeben abrufbarer Vorrat mit einem spezifischen Rückzahlungskurs orrat, der in den Bedingungen in des Verkaufs erscheint.

Ein abrufbarer Vorrat kann in Form von Stammaktien und bevorzugtem Vorrat kommen. Es ist nicht ungewöhnlich, damit allgemeiner abrufbarer Vorrat von einer Muttergesellschaft zu einen oder mehreren seiner Tochtergesellschaften herausgegeben werden kann. Bevorzugter abrufbarer Vorrat ist normalerweise für Investoren oder als Teil der Nutzenpakete für Hauptleiter der Korporation reserviert. Ständig behält der Aussteller des Vorrates das Recht, zurück Bedarfs- zu kaufen. Jedoch ausgeübt diese Option normalerweise nicht ht, es sei denn die Bewegung finanziell lohnend für den Aussteller ist.

Das allgemeinste Ereignis, das die Nachfrage nach dem Kauf des abrufbaren Vorrates zurück auslösen kann, mit.einbezieht dem Aktienpreis t. Wenn der Wert pro Anteil des Vorrates über die garantierte Abbildung steigt, die in der ursprünglichen Austeilung des Vorrates eingeschlossen, kann die Firma beschließen, alles oder zum Teil der nicht amortisierten Aktien zurückzukaufen. Sobald die Investoren zu dem niedrigeren Preis pro Anteil ausgezahlt worden, ist die Firma frei, die Anteile zu dem höheren Preis irgendwelchen und allen Interessenten anzubieten. Dieses ergibt zusätzliches Einkommen für die Firma und hilft häufig dem Geschäft, um zu erweitern.

Für den Investor ist die Idee des abrufbaren Vorrates nicht notwendigerweise ein ein mit Seiten versehener Vorteil. Weil es mindestens eine garantierte Rückkehr auf dem abrufbaren Vorrat gibt, im Falle dass der Aussteller die Anteile zurück Bedarfs- kaufen möchte, ist die Wahrscheinlichkeit der Herstellung etwas weg von der Investition ziemlich gut. Wie mit jeder Vorratsinvestition, gibt es immer die Wahrscheinlichkeit, dass der Wert des abrufbaren Vorrates unterhalb des Kaufpreises fällt, aber das ist ein Risiko, das mit irgendeiner Art auf lagerkauf zugehörig ist.