Was ist angemessener Wert-Buchhaltung?

Buchhaltung des angemessenen Wertes ist eine Annäherung zum Buchhaltungprozeß, der auf die Preise, dass Anlagegüter an zwischen bereiten Parteien gekauft werden oder verkauft werden sollten, ausschließlich der Ausdehnung einer Verflüssigung von Vermögenswerten der Anlagegüter konzentriert. Die Idee hinter dieser Buchhaltungannäherung ist, eine gerechte Balance zwischen dem Nutzen und den Verbindlichkeiten zu verursachen, die auftreten, wenn Anlagegüter zu spezifischen Preisen gekauft oder verkauft. Diese bestimmte Annäherung angekündigt manchmal am Sein besonders relevant im Markt heute e, die manchmal löschbare Art der verschiedenen Märkte gegeben.

Bei Buchhaltung zu verwenden das Kommen zu dem angemessenen Wert, des angemessenen Wertes mit.einbezieht häufig äufig, dem gängigen Marktpreis nah zu betrachten, der mit einem gegebenen Anlagegut verbunden ist. Dass Marktpreis als die Basis für die Berechnung dienen kann, wenn das Resultat auch in Erwägung zieht, andere Faktoren, die etwas Auswirkung auf den Verkauf oder den Kauf des Anlagegutes, wie des Zustandes des Anlagegutes selbst haben können, oder gerade wie viel der Investor entweder zum Kauf oder zum Verkauf der Anlagegut wünscht. Wenn ein Marktpreis nicht leicht verfügbar ist, mit.einbezieht Buchhaltung des angemessenen Wertes häufig äufig, historische Daten sowie das Nehmen in die subjektiven Faktoren der Betrachtung zu wiederholen, die auf dem Kunden und dem Verkäufer bezogen, um zu einem Wert zu kommen, den gerecht und als Messe gilt.

Eins des Nutzens der Buchhaltung des angemessenen Wertes ist, dass es transparenter als andere Bewertungsansätze angesehen häufig als seiend. Dies heißt, dass der Prozess für das Kommen zu dem Wert beim irgendeine Menge subjektiven Eingang noch zulassen verhältnismäßig direkt ist. Dieses ist im Gegensatz zu auf historische Daten nur bauen, die Mai oder Mai genügend nicht sein, zu einem Wert zu kommen, der von der gegenwärtigen Nachfrage nach dem Anlagegut hinweisend ist. Es ist nicht ungewöhnlich, damit Geschäfte mit einem Buchhaltungprozeß des angemessenen Wertes gehen, wenn es den Verkauf der verschiedenen Anlagegüter betrachtet und häufig auf dieser Art der Preiskalkulationsannäherung beruht, um festzustellen, ob man vorwärts mit der Verhandlung jetzt bewegt, oder, bis Schlüsselfaktoren zu warten geändert und die Wahrscheinlichkeiten für die Gewinnung des zusätzlichen Nutzens verbessert.

Einige Antragsteller des Gebrauches von Buchhaltung des angemessenen Wertes merken, dass diese Annäherung, die gegenwärtiges Angebot und Nachfrage berücksichtigt, sowie andere Schlüsselfaktoren, das Potenzial hat, die Möglichkeit des Auslösens der nicht wünschenswerten Tendenzen innerhalb eines Staatsangehörigen oder sogar der globalen Wirtschaft herabzusetzen. Die Theorie ist, dass, wenn alle Geschäfte und Regierungen diese Annäherung gebrauchen, eher als, mehr bauend auf historische Informationen als die Primärbasis für das Kommen zu dem Wert des verschiedenen Vermögens und der Schulden, grössere Steuerung der Wirtschaft aufrechterhalten und die Wahrscheinlichkeiten des Teilnehmens an einem Geschäftsrückgang innerhalb eines angemessenen Bereiches gehalten.