Was ist Ausrüstungs-Abschreibung?

Ausrüstungsabschreibung bezieht den auf Prozess, durch den die Ausrüstung, die für Geschäftszwecke benutzt, Wert vorbei jedes Jahr seiner Lebensdauer verliert. Dieses ist ein wichtiges Konzept, damit Geschäftseigentümer verstehen, wie ihnen erlaubt, weg von diesem Verlust des Wertes für Steuerzwecke jedes Jahr zu schreiben. Die Menge von Ausrüstungsabschreibung abhängt jedes Jahr von, wievielen Jahren die Ausrüstung festgelegt benutzt zu werden und die Methode der Abschreibung verwendete. Am allgemeinsten, berechnet Abschreibung entweder using die geradlinige Methode oder die abfallende Balancenmethode.

Viele Geschäfte beruhen auf verschiedenen Stücken Ausrüstung, um eine tägliche Basis, wie die Maschinerie, die in den Fabriken benutzt oder die verschiedenen Werkzeuge an laufen zu lassen, die im Aufbau benutzt. Jedes Jahr, dass diese Ausrüstung gebräuchlich ist, verliert er ein wenig vom Wert, bis er schließlich einen Punkt erreicht, in dem er wenig oder keinen Wert zum Geschäft wegen der Abnutzung und des Risses hat, die, sie ausgehalten. Der verlorene Wert bekannt als Ausrüstungsabschreibung, ein Konzept, durch das Geschäfte sind, diesen Verlust des Wertes in den Steuertilgungen zu kompensieren.

Irgendein Stück Ausrüstung benutzt für Geschäftszwecke während eines Zeitraums länger als ein Jahr ist abhängig von Ausrüstungsabschreibung. Diese jährliche verlorene Menge verwirklicht auf Steuererklärungen als der Abschreibungsaufwand und unterscheidet von der angesammelten Abschreibung, die auf einer Bilanz als laufende Menge erkannt. Z.B. hat ein Stück Ausrüstung, die jedes Jahr durch $200 US-Dollars (USD) herabsetzt einen Abschreibungsaufwand für diese Menge jedes Jahr, aber die angesammelte Abschreibung ist $200 USD im ersten Jahr, $400 USD das nächste Jahr, und so weiter.

Die Menge von Ausrüstungsabschreibung jedes Jahr verwirklicht abhängt von der Methode der Abschreibung angewendet t. In der geradlinigen Methode herabsetzt ein Stück Ausrüstung die selbe Menge jedes Jahr, eine Menge zasz, die indem es die Kosten der Ausrüstung durch seine Lebensdauer erreicht, teilt. Z.B. wenn ein Stück Ausrüstung $500 USD am Kauf wert ist und eine Lebensdauer von fünf Jahren hat, lassen es einen Abschreibungsaufwand von $100 USD, oder $500 USD durch fünf teilen.

Einige Geschäfte bevorzugen gegenüber Unkosten ein Stück Ausrüstung am schwersten im Jahr, dass es gekauft und die abfallende Balancenmethode der Ausrüstungsabschreibung dieses erlaubt. In dieser Methode angewendet eine Prozentsatzabschreibungsrate an der Balance der Gestehungskosten. Using das Beispiel oben, wenn die Abschreibungsrate 50 Prozent ist, dann den ersten Abschreibungsaufwand des Jahres $500 USD sein, die mit 0.5 multipliziert, das $250 USD erbringt. Das nächste Jahr sein die Balance der Kosten unten zu $250 USD oder zu $500 USD minus $250 USD, und die 50-Prozent-Rate dann angewendet an dieser Menge e, um den Abschreibungsaufwand für Jahr zwei zu berechnen.