Was ist Ausrüstungs-Miete-Versicherung?

Ausrüstungsmieteversicherung ist ein Versicherungsprodukt, das Leute im Falle des Verlustes, des Diebstahles oder des Schadens der Mietausrüstung bedeckt. Viele Ausrüstungsmietefirmen anbieten dieses als Extraservice mit einer Miete, und Leute können sie auch unabhängig kaufen, um ihren Bedarf zu decken, wenn sie über Haftung für Schäden betroffen. Dieses Versicherungsprodukt ist sehr Common und Leute können in der Lage sein, es durch ihren regelmäßigen Versicherungsversorger zu erreichen, oder eine Empfehlung zu einer Partnerfirma empfangen, wenn ein Versicherungsunternehmen Politik nicht für Ausrüstungsmieten schreibt.

Mietausrüstung kann sehr teuer möglicherweise sein, besonders im Falle schweren der Sachanlagen wie Boote zu ersetzen. Im Falle des Verlustes oder des Diebstahles der Mietausrüstung, deckt die Ausrüstungsmieteversicherung die Wiederbeschaffungskosten, zurückerstattet den Inhaber kt und lässt den Versicherungsnehmer ohne out-of-pocket Unkosten. Diese Versicherung kann Reparaturen für die Schäden auch umfassen, die mit der Ausrüstungsmiete verbunden sind.

Normalerweise umfaßt Ausrüstungsmieteversicherung nicht Nachlässigkeit, Leichtsinn und in Verbindung stehendes Verhalten. Leute, die Eigentum schädigen oder zerstören, weil sie nicht passende Vorsicht ausüben, wie das Nicht können ein Motorboot mit einer sicheren Geschwindigkeitsrate betreiben, nicht versehen mit Abdeckung. Es kann andere spezifische Ausschlüsse in einer Politik, wie einer Ablehnung geben, zum bestimmter Arten des Schadens zu umfassen. Die Leute, die Ausrüstungsmieteversicherung kaufen, sollten die Politik vorbei schauen, um sicherzustellen, dass sie den Umfang und die Beschränkungen einer Abdeckung verstehen. Dieses kann teure Fehler verhindern.

Wenn Versicherung durch eine Mietfirma vorhanden ist, zahlen Leute normalerweise besonders zum Vorteil des Habens der Firma kümmern um der Versicherung. Es kann preiswerter sein, eine Politik direkt von einer Versicherungsgesellschaft zu erhalten. Die Leute, die über Preiskalkulation betroffen, können Anführungsstriche erhalten, um zu sehen, welche Wahl das wenig teure ist. Es ist auch wichtig, Überversicherung zu vermeiden; zum Beispiel manchmal umfassen Kreditkarten Mieten, in diesem Fall Ausrüstungsmieteversicherung möglicherweise nicht für den Kunden notwendig sein kann.

Wenn Mietfirmen Ausrüstungsmieteversicherung anbieten und Leute diese Wahl sinken, kann die Sekretärin den Kunden bitten, ein Dokument zu unterzeichnen erklärend, dass die Person Haftung für Verlust, Diebstahl und Schäden annimmt. Dieses Dokument benutzt bei Gericht, wenn der Kunde später Gebühren von der Mietfirma diskutiert, um zu prüfen dass dem Kunden Versicherung angeboten und im vollen Bewusstsein der möglichen Konsequenzen gesunken. Es ist ratsam, das Dokument für alle mögliche versteckten Überraschungen sorgfältig zu wiederholen, bevor man unterzeichnet.