Was ist Balancen-Bericht?

Balancenbericht ist der Prozess der Herstellung eines Reports zu den Klienten betreffend den gegenwärtigen Status der Balancen in ihren Konten. Der Ausdruck ist mit den Prozessen am allgemeinsten verbunden, die von den Bänken und von anderen Finanzinstituten verwendet, um Finanzinformationen zu den Kunden betreffend neue Verhandlungen auf ihren Konten und den Balancen neu zu legen, die, jetzt für Gebrauch vorhanden sind. Vor kurzem, verwendet worden das Konzept des Balancenberichtes, um auf Tätigkeiten, in denen Lieferanten Klienten mit aktuellen Informationen auf Balancen in rotierenden Konten versehen, einschließlich die neue Einschätzung aller möglicher Finanzgebühren der Gebühren auf der hervorragenden Balance zu beziehen.

Die Kommunikation, die im Balancenbericht zugehörig ist, ist häufig für Klienten, dadurch nützlich, dass die Daten, die vom Lieferanten oder von der Bank empfangen, es viel einfacher, jene Finanzquellen zu erreichen, um Effekt zu verbessern bilden. Z.B. ist eine Einzelperson, die ein Scheckkonto mit einer Bank hat, viel weniger wahrscheinlich, das Konto versehentlich zu überziehen, wenn es möglich ist, einen Report der laufenden Bilanz auf mindestens einer täglichen Basis einzuholen. Wenn es mit der Fähigkeit, Informationen über die neuesten Gutschriften und die Schuldposten zum Konto einzuholen verbunden, herabsetzt dieses weitere die Wahrscheinlichkeiten für eine Kontoüberziehung zt, da der Kunde jene berichteten Tätigkeiten mit denen überprüfen kann, die im Register der persönlichen Überprüfung notiert. Das Handeln macht es so möglich, alle mögliche Diskrepanzen schnell zu kennzeichnen und löst sie, bevor die Balance an einer Art Aufnahmestörung übereinkommendes liegt.

Gerade über jede Art Finanzinstitut engagiert in einer Art Balancenbericht. In den Zeiten vorüber, begrenzten manuelle Buchungsmethoden die Fähigkeit, aktuelles Balancenberichtsdetail zu einmal täglich zu empfangen. Viele Bänke bekannt geben alle Arten Schuldposten und Gutschriften zu den Konten über Nacht rhielt und machen es möglich, damit Kunden modernisierte Informationen über Kontobalancen der folgende Morgen erhalten. Während mehr Bänke anfingen, automatisierte Mittel zu gebrauchen, Balanceninformationen zu führen, wurde es einfacher, modernisierte Daten mehrmals zu empfangen ein Tag. Heute ist es nicht ungewöhnlich, damit eine Bank Klienten mit Informationen über alle Verhandlungen versieht, denen bis zum Mitternacht die Nacht vor auftrat, und darstellt auch während Verhandlungen ht, die empfangen worden und am Ende des Geschäfttages bekannt gegeben werden.