Was ist Bargeld oder aufgeschobene Anordnung?

Ein Bargeld oder eine aufgeschobene Anordnung oder ein CODA, ist ein Investitionsplan, der Angestellten erlaubt, einen Teil seines oder Gehalts zum Plan beizutragen. Eins der besten Beispiele eines Bargeldes oder der aufgeschobenen Anordnung ist die 401 (k) Plan, der Angestellten erlaubt, Mengen zu autorisieren, von jedem Gehaltsscheck abgezogen zu werden und zum Plan beigetragen zu werden. Diese Beiträge investiert häufig in den verhältnismäßig sicheren und sicheren Investitionen und machen es möglich, damit der Plan Interesseneinkommen für den Angestellten erzeugt, der in neuere Jahre auf gezeichnet werden kann.

Eins der Hauptvorteile eines Bargeldes oder der aufgeschobenen Anordnung für einen Angestellten ist, dass speicherngeld während der Zukunft verhältnismäßig einfach und schmerzlos ist. Weil die Beiträge als örtlich festgelegte Mengen strukturiert, die auf einer gleich bleibenden Basis abgezogen, gibt es keine Versuchung, die Herstellung eines Beitrags zu verzichten. Weil der Abzug automatisch ist, vergessen viele Angestellten alle über das Bargeld, oder aufgeschobene Anordnung, bis die vierteljährliche oder jährliche Aussage ankommt e, um die Menge des Bargeldes zu zeigen, das im Plan angefallen.

Die meisten Firmen erlauben nicht Angestellten, von einem Bargeld oder von einer aufgeschobenen Anordnung auf einer Laune einzuschreiben und dann zurückzutreten. Häufig gegeben einem neuen Angestellten die Gelegenheit, für den Plan zu der Zeit der Miete anzumelden. Andere Angestellte können die Wahrscheinlichkeit haben, vom Plan einmal pro Kalenderjahr einzuschreiben oder zu fallen. Diese Richtlinien garantieren, dass einmal eingeschrieben im Plan, der Angestellte anfängt, einen Notgroschen während der Zukunft zu errichten, ohne zu müssen, zu jeder Extrabemühung zu gehen.

Zusammen mit einem geförderten Arbeitgeber Anordnung wie 401 kassieren oder aufschob (k) beschließen Plan, einige Angestellte auch, einen individuellen Sparplan zur Altersabsicherung oder eine IRA beizubehalten. Wenn beide Pläne verwendet, um Betriebsmittel während der Zukunft zu verursachen, sollte es gemerkt werden, dass die Menge des Beitrags zum CODA möglicherweise nicht herleitbar sein kann. Um festzustellen ob dieses der Fall ist, ist es eine gute Idee mit einem Steuerfachmann zu überprüfen der gut im Einheimischen geversifiziert, angibt und nationale Steuerrechte in Bezug auf diese Arten von Plänen.