Was ist Bariatric Chirurgie-Versicherung?

Bariatric Chirurgieversicherung ist Versicherungsdeckung, die die Kosten von bariatric Chirurgie umfaßt. Leider umfassen viele Versicherungspolicen nicht die Kosten dieser Art der Chirurgie. Andere können sie nur bedecken, wenn die Chirurgie für medizinisch notwendig gehalten. Dieses kann Patienten lassen, um Wege zu finden, die Kosten von Chirurgie auf ihren Selbst zu umfassen. In solch einem Fall kann eine Person Kapital von den Sparkonten, von den Darlehen und von den Kreditkarten einsetzen, um Chirurgie zu finanzieren.

Bariatric Chirurgie durchgeführt für die Behandlung von Korpulenz hrt; es funktioniert, um die Weise zu ändern, die Nahrung im Körper oder in der Geschwindigkeit verdaut und verarbeitet, mit denen die auftritt. Einige Leute mit Gesundheitsabdeckung finden, dass ihre Politik bariatric Chirurgieversicherung umfaßt. Leider jedoch ist diese Abdeckung manchmal begrenzt. In vielen Fällen kann eine Person das bariatric Chirurgieversicherungsteil seiner Abdeckung nur nutzen, wenn die Chirurgie medizinisch notwendig ist. Es gibt auch etwas Versicherungspolicen, die nicht bariatric Chirurgie überhaupt umfassen.

Wenn eine Person bariatric Chirurgieversicherung als Teil seines Gesundheitsplanes hat, muss er normalerweise die Kriterien erfüllen, die von seiner Versicherungsgesellschaft eingestellt, um das Verfahren umfassen zu lassen. Z.B. kann er müssen seinen Doktor oder bariatric Chirurgen einen Brief schreiben oder eine Form ausfüllen lassen erklärend, dass die Chirurgie medizinisch notwendig ist. Dieses Dokument umfaßt normalerweise Details über patient’s Gewicht, Geschichte des Gewichtgewinnes, Körpermassenindex (BMI) und Gesundheitszustand. Ein Chirurg oder ein Doktor können Details über bereitstellen auch müssen person’s vorhergehende Versuche, Gewicht zu verlieren.

In vielen Fällen genehmigt eine Versicherungsgesellschaft nur bariatric ChirurgieVersicherungsdeckung, wenn eine Person Unterlagen der zahlreichen Gewichtverlustversuche zur Verfügung stellen kann. Z.B. kann eine Person Unterlagen zur Verfügung stellen müssen, dass er an medizinisch überwachten Gewichtverlustprogrammen teilnahm und in den Programmen einschrieb, die nach Gewicht Verlustmitten angeboten. Unterlagen der Diätpläne, die er verwendete, können nützliches außerdem prüfen. Wenn eine Einzelperson nicht ernste Gewichtverlustversuche gebildet, ist sein Ersuchen um Abdeckung wahrscheinlich verweigert zu werden.

Im Falle können person’s, die Antrag für bariatric ChirurgieVersicherungsdeckung, er verweigert, zu anderen Quellen der Finanzierung nach Gewichtverlustbehandlung suchen müssen. Z.B. kann er Geld in einem Sparkonto benutzen, Personalkredite beantragen, oder Kreditkarten benutzen, um für es zu zahlen. Zusätzlich anbieten einige bariatric Chirurgiemitten außerdem finanzieren m.