Was ist Betriebsbargeldumlauf?

Betriebsbargeldumlauf ist- eine Bilanzauffassung. Grundlegend ist es die Menge des Bargeldes erzeugt durch die Handelstätigkeiten eines Geschäfts. Es ist normalerweise das erste Einzelteil, das im Bargeldumlaufabschnitt eines Satzes Firmarechnungsprüfungen verzeichnet, hauptsächlich weil es die einfachste Abbildung in diesem Abschnitt ist.

In seiner einfachsten Form ist funktionierender Bargeldumlauf einfach eine Aufzeichnung des Geldes, das in und aus der Firma heraus geht. Das Geld, das innen gezahlt, mit.einschließt die Verkaufserlösumsatzerlöse und jedes mögliches Geld rlöse, die von den Kunden verdankt, die isn’t Ende des Rechnungsjahres empfing. Das Geld, das ausgezahlt, mit.einschließt die direkten Kosten des Produzierens der Produkte, wie Rohstoffe und Arbeitskosten und jedes mögliches Geld, das Lieferanten verdankt n, die isn’t Ende des Jahres empfing. Jedoch umfassen diese Unkosten don’t allgemeine Kosten wie Kapitalaufwand oder Marketing.

In den Vereinigten Staaten umfaßt funktionierender Bargeldumlauf im Allgemeinen auch Abschreibung. Dieses ist ein Maß von, wie die Anlagegüter, die von einer Firma besessen, ihren Wert verloren. In der Herstellung sein ein Schlüsselbeispiel die Maschinerie, die älter wird. Etwas von dem Geld, das für das Kaufen der Maschinerie ausgegeben, sind nie wieder gutzumachend, indem sie an sie verkaufen. Abschreibung doesn’t nehmen jedes mögliches Konto von, ob das Unternehmen überhaupt beabsichtigt, das Anlagegut zu verkaufen: es ist einfach eine Buchungsmethode, zum dieses “cost† in dem Leben des Anlagegutes zu berücksichtigen.

Das Betrachten des Betriebsbargeldumlaufs und des tatsächlichen Profites auf einem Satz Firmarechnungsprüfungen kann sehr aufdecken. Der Unterschied zwischen den zwei Zahlen und die Details von, wie sie unterscheiden, können einige grundlegende Probleme mit einer company’s Struktur oder einem Betrieb aufdecken. Z.B. kann ein Unternehmen einen Profit drehen aber durch Kapitalaufwand wie Maschinerie zu viel ersetzen verkrüppelt werden oder Ausgabe auf Marketing sein.

It’s diskutierbar, das Betriebsbargeldumlauf eine der illuminating Abbildungen in den Firmakonten sein kann. Dieses ist teils, weil zu manipulieren ist schwierig: anders als das Zurückschieben der Käufe oder der Verkäufe am Ende von einem Geschäftsjahr, damit sie anstatt für das folgende Jahr notiert, ist die einzige reale Weise, die Abbildung zu ändern, zu liegen. Es ist auch ein nützlicher Schnappschuß von, ob ein Geschäft grundlegend rentabel ist. Jedoch ist Prüfung die vollen Rechnungsprüfungen erforderlich, herauszufinden, wie lang ein Verlustunternehmen die Verluste überleben kann, oder ob ein Unternehmen, das einen Profit dreht, so schnell genug tut, um langfristige Verbindlichkeiten weg zu zahlen.