Was ist Billigkeits-Risiko?

Billigkeitsrisiko, auf seinem grundlegendsten und grundlegendsten Niveau, ist das Finanzrisiko, das in Holdingbilligkeit in einer bestimmten Investition mit.einbezogen. Obgleich Investoren Billigkeit auf verschiedene Arten aufbauen können, einschließlich das Zahlen in Immobilien behandelt und errichtende Billigkeit in den Eigenschaften, Billigkeitsrisiko als allgemeiner Ausdruck bezieht sehr häufig auf Billigkeit in den Firmen durch den Kauf des allgemeinen oder bevorzugten Vorrates. Investoren und Händler betrachten Billigkeitsrisiko, um mögliche Verluste in ihren auf lagermappen herabzusetzen.

Eine grundlegende Möglichkeit, Billigkeitsrisiko zu begrenzen ist mit Diversifikation von Aktien. Viele Fachleute anregen Investoren e, einige Aktien zu halten, um Diversifikation zur Verfügung zu stellen. Die Idee ist, dass, wenn ein Vorrat eine plötzliche und bedeutende Abnahme erfährt, sie die Mappe weniger beeinflußt, wenn zusätzliche Aktien oder Billigkeit beteiligt ist. Vor kurzem, herausgekommen einige Experten mit einem extremeren Anruf für Diversifikation mmen und den durchschnittlichen Investor zu eigene mindestens 30 oder mehr Aktien gedrängt.

Eine andere Weise, Billigkeitsrisiko zu vermeiden ist in der spezifischeren Diversifikation der Arten von Billigkeit, die der Investor besitzt. Z.B. mögen das Halten auf lager im verschiedenen “sectors† Energie, Technologie, Einzelverkauf oder die Landwirtschaft, Hilfen bei der Senkung des Billigkeitsrisikos. Tut so Kaufen in einen Korb der globalen Aktien, eher als, alle Vorratsinvestitionen halten gewurzelt in der gleichen Volkswirtschaft. Alle diese Methoden helfen Investoren, ihre auf lagerkäufe auszugleichen und das Risiko zu senken, dass ihre Gesamtwerte plötzliche Preistropfen erfahren.

Investoren können verschiedene Arten der modernen Kapital auch benutzen, um bei den Billigkeitsrisiken zu helfen. Investmentfonds und Austausch handelten Kapital sind einige spezifische Arten Finanzprodukte, die Händlern helfen können, in mehr Aktien schnell und leicht zu kommen. Viele dieser Kapital sind ein anziehenderer Ersatz für alles langwierige aussondern Käufe, die in ausgedehntere Diversifikation einer auf lagermappe einsteigen.

Über allen diese Anfangtechniken für Diversifikation hinaus, gibt es die Strategien, die von vielen Finanzinstituten und von Berufshandel verwendet. Einige von diesen gekennzeichnet häufig als “hedging† eine Mappe. Einige von ihnen Abkommen mit dem Kaufen der spezifischen “long† oder “short† Positionen, die wirklich von den umgekehrten Preisänderungen gewinnen, damit, egal was geschieht, der Händler einen Gewinn und einen Verlust erfährt. Andere Strategien umfassen das Kaufen der abgeleiteteren Produkte, wie Wahlen oder Terminkontrakte für Anteile am Reinvermögen.

Es gibt viel, damit Anfanginvestoren auskennen in, wie Billigkeitsrisiko arbeitet. Viele dieser Einzelpersonen, die vorhandenes Kapital neigen lassen, Berufsfinanzmanager zu konsultieren, um über, wie man mehr zu sprechen eine Mappe von den verschiedenen Arten des Risikos abschirmt. Das Auskennen in Billigkeitsrisiken und die Berechnung sie helfen vielen Investoren, in den löschbaren Märkten und in den starken ökonomischen Zeiten flott zu bleiben.