Was ist Break-Even Zeit?

Break-even Zeit ist die Zeitmenge, das sie, um die Menge wieder.einzubringen nimmt, die aufgewendet, wenn sie ein Anlagegut sichern und anzufangen, um irgendeine Art des Profites vom Risiko wirklich zu verwirklichen. Zu verstehen, wie lang diese Beschäftigungsart nimmt, ist sehr wichtig, wenn man den Kauf der verschiedenen Arten der Vorräte an, der Bindungen, der Immobilien oder anderer Arten finanziellen Aktiva betrachtet. Indem man genau die break-even Zeit projektiert, die mit dem Erwerb des Anlagegutes verbunden ist, ist es möglich für Investoren, zu entscheiden, wenn ein gegebenes Abkommen wirklich wert die Zeit und die Bemühung ist oder wenn ihre Interessen besser gedient, indem man einen anderen Investitionsträger betrachtet.

Eine der einfachsten Weisen, zu verstehen, was bis zum einer break-even Zeit bedeutet, ist, eine Situation zu betrachten, in der ein Investormuss $5.000 US-Dollars (USD) ausgab um ein Los eines gegebenen Vorrates sogar zu kaufen. Bevor er den Kauf abschließt, betrachtet der Investor die Vergangenheit und Gegenwartsleistung des Vorrates, um festzustellen wann und wie viel der Stückpreis im Laufe der Zeit erhöht. Alle Faktoren berücksichtigend, die wahrscheinlich sind, die Bewegung dieses Aktienpreises zukünftig zu beeinflussen, kann der Investor voraussagen, wann diese Anfangs-Investition in der Zunahme des Wertes jener Anteile ausgedrückt wieder.eingebracht, oder die Dividenden, die regelmäßig durch den Aussteller der Anteile gezahlt. Das Annehmen, dass break-even Zeit als annehmbar vom Investor gilt und erwirbt, der Anteile ist sinnvoll.

Um die break-even Zeit genau zu projektieren, die mit jeder möglicher Investition verbunden ist, gibt es einige zu betrachten Faktoren. Ein mit.einbezieht, was wirklich gezahlt werden muss, um die Investition zu erwerben. Dies heißt, dass zusammen mit dem Kaufpreis, der Investor auch alle mögliche Maklergebühren oder Gebühren erklären wünscht, auf die während des Erwerbs genommen. In einigen Fällen wünscht der Investor auch Steuern zulassen, die auf der Rückkehr festgesetzt, die durch das Anlagegut erzeugt.

Ist Marktlagen verstehend und wie sie beeinflussen können, der Wert der erworbenen Investitionen auch zur Projektion der break-even Zeit wichtig. Während Investoren Ereignisse häufig zulassen können, die in hohem Grade wahrscheinlich sind aufzutreten, gibt es auch die Wahrscheinlichkeit der unvorhergesehenen Ereignisse, die ursprüngliche Projektion zu untergraben und bildet es notwendig, das Datum nachzurechnen. Z.B. kann eine unerwartete Naturkatastrophe die Investition veranlassen, Geld während einer Zeit zu verlieren, bevor sie anfängt zurückzugewinnen. Sogar Ereignisse mögen den Verlust einer Schlüsselfigur in der herausgebencompany’s Führung, der unvorhergesehenen Verschiebungen in der politischen Politik oder der Regelungen, oder die Erfindung irgendeines neuen Produktes, das die issuer’s Produktserie überholt macht, kann zu die Notwendigkeit führen, die Rentabilität zu ändern herr5uhren von Zeit festzusetzen. Aus diesem Grund ist das Kommen zu einem break-even Datum nicht notwendigerweise ein einmaliges Ereignis, aber etwas, das gelegentlich nochmals besucht werden muss, da Umstände entweder die erworbene Rückkehr erhöhen oder sie veranlaßt, hinter die ursprünglichen Projektionen zu fallen.