Was ist Briefbestand?

Häufiger bekannt als eingeschränkte Aktien oder eingeschränkter Vorrat, bezieht Briefbestand auf Kapitalanteile, die nicht völlig auf die Empfänger gebracht, bis spezifische Bedingungen getroffen. Vorrat an dieser Art ist als Teil der Mitarbeiterabfindungpakete abhängig vom Angestellten häufig benutzt, der alle relevanten Verpflichtungen erfüllt, die erfordert, um die Anteile zu empfangen. In einigen Fällen kann der Briefbestand nur gebracht werden, wenn die Firma bestimmte Leistungsziele erreicht. Wenn dieses nicht geschieht, bleibt der Vorrat im Besitz der Ausgabenfirma.

Briefbestand kann in Form von den allgemeinen oder bevorzugten Anteilen, abhängig von, wievielen Niveaus der Angestellter sein am Programm teilnehmen lassen. Hauptleiter sind häufig herausgegebener Briefbestand als Teil des Angestelltpakets, aber in den letzten Jahren, angefangen Manager und andere Angestellte auch h, diese Art des Nutzens zu empfangen. Wenn diese Art des Ausgleiches als Teil eines Ruhestandprogramms benutzt, gibt es normalerweise eine Anforderung, dass der Angestellte völlig bekleidet im Programm werden, um Zugang zu den Anteilen zu haben. Z.B. kann die Firma fordern, dass der Angestellte fünf Jahre ununterbrochene Beschäftigung, zwecks völlig bekleidet in einem Aktienbesitzprogramm zu werden haben. Sobald diese Qualifikation getroffen, herausgegeben die Anteile normalerweise zum Angestellten auf einer jährlichen Basis hen und gehalten in einem speziellen Konto, wo der Wert der Anteile Interesse anfällt, bis der Angestellte Ruhestand erreicht.

An diesem Punkt kann der Angestellte beschließen, die gesamte Balance des Kontos zurückzunehmen und der Firma effektiv erlauben, den Briefbestand zurück zu kaufen. Wechselweise ist es häufig möglich, eine Reihe Barauslagen vom Konto regelmässig zu strukturieren und verursacht ein unveränderliches Monatseinkommen für den Rentner. Wenn die gesamte Balance zurückgenommen, rollen viele Leute das Geld vorbei in eine andere Art Regierung erkannten Plan, und lassen die Grundregel in place, beim Empfangen von Zahlungen auf dem Interesse erwarben jeden Monat.

Heute ist es nicht ungewöhnlich für die Austeilung des Briefbestands, mit dem employee’s Besitz mit der Firma nicht nur angeschlossen zu werden, aber auch die Marktleistung der Firma selbst. Wenn die Firma ein Jahr erfährt, in dem Profite unten erheblich sind, justiert die Menge der Anteile, die jedem geeigneten Angestellten zugesprochen, dementsprechend. Während der Jahre, in denen die Firma wohlhabender ist, gesetzt eine größere Anzahl von Anteilen in jedes employee’s Konto. Diese Annäherung geworden üblichern, während Firmen nach Weisen suchen, eine stichhaltige Finanzlage beizubehalten, selbst wenn die allgemeine Wirtschaft einen Geschäftsrückgang erfährt.