Was ist Fälligkeitswert?

Fälligkeitswert ist der Wert einer fixed-term Sicherheit am Ende des Ausdruckes, wenn die Sicherheit “matured.†, wenn der Halter der Sicherheit die gereifte Sicherheit zurückkauft, sie empfängt den Reifebarwert oder eine andere Form des Ausgleiches durch Anordnung soll. Es gibt einige Weisen, diesen Wert festzustellen, abhängig von der Art der Sicherheit betroffen.

Ein allgemeines Beispiel einer fixed-term Sicherheit ist eine Bindung. Für Bindungen ist der Fälligkeitswert der Pariwert, alias der Nominalwert, der die Menge ist, dass die Bindung innen herausgegeben wird. Leute, die in den Bindungen investieren, kaufen sie, wenn sie freigegeben werden, empfangen Zinszahlungen in Satzabständen über der Lebenszeit der Bindung und können sie am Ende des Ausdruckes für ihren Nominalwert zurückkaufen. Einige Investoren entscheiden, ihre Bindungen zu verkaufen oder werden gezwungen, weil sie Liquidität benötigen und die Kapital nicht haben können, die oben in den fixed-term Investitionen verriegelt sind.

Depotquittungen (CD) sind ein anderes Beispiel einer fixed-term Investition mit einem Fälligkeitswert. Im Falle eines CD wird der Fälligkeitswert festgestellt durch, wie viel Geld in das CD niedergelegt wird und wie viel Interesse anfällt. Weil das Interesse zusammengesetzt wird, indem man ihn der Anfangsbalance hinzufügt, jedes Jahr erwirbt das CD mehr Geld. Es gibt die Rechner, die online vorhanden sind, die Leute benutzen können, um den Fälligkeitswert eines CD zu finden. Diese Werkzeuge nehmen normalerweise an, dass Leute nicht Geld früh zurücknehmen. Frühe Zurücknahme ergibt Strafen und senkt auch die Zinshöhe Zahlungen, weil das CD weniger Geld in ihm hat.

Sparungsbindungen, bestimmte Arten der Rentenpapiere und andere fixed-term Investitionen alle haben einen Fälligkeitswert. Wenn Leute solche Investitionen kaufen, sind sie entweder vorausgesetzt mit einer Aussage über den geschätzten Wert an der Reife oder mit Informationen, die verwendet werden können, um sie zu berechnen. Z.B. wenn eine Person ein CD kauft, wird er mit einem eingeschlossenen Zinssatz versehen, dass sie pflegen können, um den Fälligkeitswert zu finden.

Solche Investitionen haben Vorteile, weil sie unveränderliche Leistungsgrade zusammen mit Haben der sehr vorhersagbaren Fälligkeitswerte erzeugen. Dieses kann zu den konservativen Investoren versichern. Jedoch sind sie auch in hohem Grade nicht-flüssig. Dieses kann ein Problem für Leute aufwerfen, die Bargeld benötigen. Während diese Investitionen herauf früh verkauft werden oder gebrochen werden können, zahlen Leute Strafen. Es ist ratsam, zu betrachten, ob die Kapital, die investiert wurden, vor dem Fälligkeitstermin erforderlich sein konnten.