Was ist Gebäude-Versicherung?

Gebäudeversicherung ist Versicherungsdeckung, die einen Eigentümer schützt, wenn Ereignisse stattfinden, die führen, um zur Versichertstruktur zu beschädigen. Privatpersonen und Unternehmen, die Bürohaus, Werksanlagen oder Mieteigenschaften besitzen, in denen das Gebäude heraus zu anderen gemietet, finden häufig, dass Gebäudeversicherung eine sehr kluge Investition ist. Die Abdeckung bleibt bestehen, bis der Eigentümer beschließt, das Eigentum zu verkaufen. An diesem Punkt ist der neue Eigentümer für den Kauf und das Beibehalten von Gebäudeversicherung verantwortlich.

Mit Haupt- und Handelsgebäudeversicherung geschützt der Inhaber der Struktur vor einer großen Auswahl von potenziellen Bedrohungen. Die Bedingungen der Hauptgebäude-Versicherungspolice umfassen normalerweise Naturkatastrophen wie Fluten, Hurrikane, Tornados oder Erdrutsche. Hauswirte von Mieteigenschaften genießen auch diese gleichen Arten der Abdeckung, sowie Schutz vor Sachschaden, das den etwas Bereich des Gebäudes ungeeignet für Leasing oder das Mieten macht.

Der genaue Bereich des Schutzes bereitgestellt von der GebäudeVersicherungsdeckung abhängt von einigen Faktoren n. Die körperliche Position des Eigentums ist ein Hauptfaktor in, welchen Arten des Schutzes in der Politik eingeschlossen. Z.B. kann es schwierig sein, Abdeckung für Überschwemmung zu erreichen, wenn das Gebäude in einem bekannten Überschwemmungsgebiet ist. Wenn die Abdeckung vorhanden ist, ist sie häufig an einer höheren Prämie, da die Position das Eigentum als höheres Risiko einstufen.

Marktwert des Gebäudes spielt auch eine Rolle, wenn er die Menge der GebäudeVersicherungsdeckung feststellt, die angefordert. Die Idee ist sicherzustellen, dass die Abdeckung ausreichend ist, dem Inhaber zu erlauben, das Eigentum zu einer Bedingung wieder herzustellen, in der sie für sein verfolgtes Ziel verwendet werden kann. Das bedeutet, dass die Abdeckung genügend sein sollte, dem Inhaber des Mieteigentums zu erlauben, die geschädigte Struktur zu reparieren oder umzubauen, um es möglich zu machen, Raum im Gebäude noch einmal zu mieten.

Beim Versuch, einen Betriebsversicherung-Anführungsstrich, ist es zu erreichen eine gute Idee, mit einigen verschiedenen Versorgern zu sprechen. Dieses erlaubt dem Eigentümer, Rate sowie Abdeckungmengen zu vergleichen. Gleichzeitig kann der Inhaber von den Verbesserungen oder vom Schutz benachrichtigt werden, die es möglich, mehr Abdeckung für eine kleinere Prämie zu erreichen machen. Die Gebäude z.B., die mit aktuellen Sicherheitssystemen ausgerüstet sind viel wahrscheinlicher, für Abdeckung als Gebäude ohne Art der Sicherheit an der richtigen Stelle zu qualifizieren. Wenn der Inhaber diesen Arten von Verbesserungen bewusst wird, ist sie häufig kosteneffektiv, die Verbesserungen einzuführen, dann wieder anwendet für die Abdeckung an einer niedrigeren Prämie n.