Was ist Gesamtaufwendung?

Gesamtaufwendung ist ein ökonomischer Ausdruck, der verwendet wird, um den GesamtGeldbetrag zu beschreiben, der auf einem Produkt in einem gegebenen Zeitraum aufgewendet wird. Diese Menge wird erzielt, indem man die Quantität des Produktes multipliziert, das mit dem Preis gekauft wird, an dem es gekauft wurde. Die Weise, die Gesamtaufwendung im Laufe der Zeit ändert, ist nach Preisänderungen in diesem Zeitraum abhängig. Wie viel die Preisänderung beeinflußt, ist die Aufwendungsmenge eng verwandt zu, wie Gummiband die Nachfrage nach dem Produkt sein konnte.

Wirtschaftswissenschaftler suchen ständig nach Weisen, das Verhältnis zwischen Preisniveaus eines bestimmten Produktes und dem entsprechenden Verhalten der Verbraucher in Richtung zu diesem Produkt zu messen. Es ist nicht so einfach wie, den Preis eines Produktes senkend, um mehr Käufe dieses Produktes zu verursachen. Nachfrageniveaus sind auch ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung auf, welchem Preisniveau die größte Antwort zum Produkt auftritt. Die Gesamtaufwendung, die auf einem gegebenen Produkt aufgewendet wird, wird immer in die Preis- und Nachfrageniveaus gebunden.

Zu die Gesamtaufwendung eines bestimmten Produktes, die Quantität des Produktes verkauft und den Preis zu gegebener Zeit berechnen, an denen es Verkaufserste Notwendigkeit war bekannt. Z.B. sich vorstellen, dass eine Firma Autos verkauft und nach einem Preis von $20.000 US-Dollars (USD) für ein einzelnes Auto entscheidet. In einer gegebenen Zeitmenge, verkauft die Firma 200 Autos zu diesem Preis. Using diesen Fall würde die Aufwendungsgesamtmenge 20 multipliziert mit $20.000 USD sein, die zu $400.000 USD kommt.

Selbstverständlich wurde die Menge der verkauften Autos nicht nur durch das Preisniveau zu diesem spezifischen Zeitpunkt festgestellt. Es ist wichtig, wenn man Gesamtaufwendung, die Menge der Nachfrage nach diesem Auto oder jedem möglichem anderen Produkt auch zu betrachten betrachtet und wie dieses die verkaufte Menge beeinflußt. Wirtschaftswissenschaftler nehmen einen genauen Blick an der Elastizität der Nachfrage, wenn sie Aufwendung betrachten. Elastizität der Nachfrage ist ein Maß von, wie flexibel das Nachfrageniveau für ein bestimmtes Produkt sein konnte.

Im Falle der Gesamtaufwendung gibt es drei mögliche Resultate, die von unterscheidenniveaus von Nachfrageelastizität auftreten können. Wenn die Nachfrage nach einem Produkt verhältnismäßig elastisch ist, bewegen sich die Aufwendungsniveaus in die entgegengesetzte Richtung jeder möglicher Preisbewegung. Auf verhältnismäßig unelastischen Niveaus sollte die Aufwendung in die gleiche Richtung wie alle mögliche Preisänderungen sich bewegen. Schließlich wenn die Nachfrage auf einem Grundlinienniveau ist, das als Maßeinheitsgummiband bekannt ist, hat jede mögliche Änderung im Preis keinen Effekt whatsoever auf der Menge der Aufwendung für das Produkt.