Was ist Gutschrift-Wert?

Der Gutschriftwert, auch gesehen als Kreditwürdigkeit, ist eine Einschätzung eines zukünftigen Geldnehmers, zum der Wahrscheinlichkeit festzustellen, die der Geldnehmer Rückstellung auf Schulden wird. Einige Sachen berücksichtigt, wenn man Geldnehmer auswertet, um herauszufinden, wie die angemessene Gutschrift sie sind. Geldnehmer können ihre Wahrscheinlichkeiten des Erhaltens von Darlehen an den vorteilhaften Ausdrücken erhöhen, indem sie mit den Kriterien vertraut machen, die Spiel in den Gutschriftwertauswertungen und -überwachung ihre Kreditauskünfte für Zeichen der nachteiligen Eintragungen erben, die ihre Bonitätsbeurteilungen auswirken konnten.

Es gibt zwei Bestandteile zum Gutschriftwert. Eins ist eine gegenwärtige und hervorstehende Fähigkeit des Geldnehmers, ein Darlehen oder ein Angebot der Gutschrift zurückzuerstatten. Dieses kann festgestellt werden, indem man Sachen wie Einkommen, andere Schulden, die der Geldnehmer trägt, Unkosten und zukünftige Beschäftigungsmöglichkeiten betrachtet. Lenders kann diese Informationen verwenden, um herauszufinden, wie viel sie sicher verleihen konnten, um eine Begrenzung auf Darlehen und Gutschrift festzusetzen.

Anderes Thema ist die Neigung des Geldnehmers, Schulden zurückzuerstatten. Dieses ist ein bisschen schwieriger, weil es keine bequeme Formel für herausfinden gibt, ob ein Geldnehmer stoppt, eine Schuld auf einer Laune weg zu zahlen. Einige Warnzeichen können wiederholte Gesetzesverletzung auf anderen Schulden, träge Rückzahlung von Darlehen und andere Eintragungen in der Gutschriftgeschichte eines Geldnehmers sein. Im Wesentlichen versucht die kreditgebende Stelle, den Geldnehmer zu kennzeichnen, um zu sehen, ob der Geldnehmer das Darlehen ernst nimmt.

Die kreditgebenden Stellen mit einen Werkzeugen können pflegen, um Gutschriftwert schnell festzusetzen soll eine Gutschrift-Ratingfirma konsultieren. Diese Agenturen überwachen Verbraucher und im Auge behalten ihre Finanztätigkeiten, um eine Gutschriftkerbe zu erzeugen. Die Kerbe ist eine Reflexion von jemand Gutschriftgeschichte, einschließlich Zahl Rechnungsprüfungen öffnen, Gesamtschuld, Arten Rechnungsprüfungen und Geschichte der Rückstellung oder der Gesetzesverletzung. Diese Bewertung kann von einer kreditgebenden Stelle als Faustregel verwendet werden, die schaut, um arme Anwärter für Darlehen schnell zu beseitigen.

Leute können ihren Gutschriftwert verbessern, indem sie ihre Schulden zu einem handlichen Prozentsatz ihres Einkommens und Lohnlisten rechtzeitig halten. Es ist wichtig, zu beachten, das älter ist dass, eine Gesetzesverletzung, weniger das Gewicht, das sie gegeben. Ebenso eine Gesetzesverletzung das kürzer ist, ist sie das weniger ernst. Kreditinstitute erkennen, dass Leute eine felsige Gutschriftaufzeichnung zu einem bestimmten Zeitpunkt haben und dann arbeiten können, um sie aufzuräumen. Dieses vergütet mit einer höheren Gutschriftkerbe für Leute, die offenbar versuchen, ihre Aufzeichnungen im Auftrag nach vorhergehenden Fehlern zu halten.