Was ist Hauptrisiko?

Hauptrisiko ist der Prozess, durch den ein Investor in einem Geschäft oder in anderem Risiko einen bestimmten Betrag des Ereignisrisikos mit seinen oder Kapitaln nimmt. Eine Person finanziert einen Antrag mit Haupt und nimmt eine Wahrscheinlichkeit, die der Antrag entweder folgt oder verlässt. Dies heißt, dass das Risiko Geld verlieren oder einen Profit für den Investor verursachen kann. Die Wahrscheinlichkeit des Verlustes oder des Profites bekannt häufig als Risiko-zurückbringen Kompromiß, ein Konzept, das die Wahrscheinlichkeiten der Investition misst, die ein gutes ist. Hauptrisikomanagement ist der Prozess des Versuch, die besten Entscheidungen festzusetzen, die für den Investor vorhanden sind.

In den mathematischen Ausdrücken innerhalb des Finanz- und des Geschäftssektors, kann Hauptrisiko using spezifische statistische Gleichungen festgesetzt werden. Diese verwendet, um Konzepte wie Ereignisrisiko und relatives Risiko auszuwerten, wenn es zur Investierung kommt. Ereignisrisiko ist die auf Tatsachen beruhende Gefahr der Platzierung des Geldes in irgendeine Art der Investition. Relatives Risiko ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Personen- oder Geschäftsaussetzung zu bestimmten Bedingungen entweder eine vorteilhafte oder ungünstige Situation verursachen kann. Indem sie die mathematischen Gleichungen verwenden, die die letzten Leistungen der Investition, der anwesenden Zustände und der Gesamtrichtung des Marktes festsetzen, haben Investoren eine statistische Wahrscheinlichkeit des Treffens der guten Finanzentscheidungen.

One-way, den ein Investor gegen mögliche Verluste im Hauptrisiko einhegen kann, ist, den Prozess der Blockierung im Profit durchzuführen. Bestimmte Arten der Investitionen, häufig Kaufoptionen, lassen eine Person oder ein Geschäft eine Position gegen das Risiko des Verlustes wirksam einsetzen. Zwei Arten Wahlen sind die gesetzten und Kaufoptionen. Gesetzte Wahlen erlauben einem Investor, eine Investition herzustellen, in der er oder sie in den Handelspreisen verriegeln, wenn sie beschließen zu verkaufen. Kaufoptionen sind das gegenüberliegende, verriegelnd für die in den Preisen er oder sie eine finanzielle Sicherheit kaufen können.

Das allgemeinste Beispiel des Hauptrisikos ist Samenfinanzierung für ein Geschäft. Wenn ein Geschäft oben seine Betriebe beginnt, erfordert es eine bestimmte Investition. Diese Investition kann nicht durch Darlehen von den Bänken immer einfach geliefert werden, aber erfordert auch Investoren, die glauben, dass das Geschäft Geld verdient. Leute und Geschäfte liefern einen bestimmten Betrag Kapital an das Geschäft, indem sie Vorrat innerhalb der Firma kaufen, die erwartet zu steigen, wenn das Geschäft folgt oder fällt, wenn das Geschäft ausfällt. Wenn diese etwaige Situation entwickelt, Risiko-zurückbringen das Konzept von Theorie verwircklicht wird für den Investor wird.