Was ist Intraday?

In der Finanzierung intraday bezieht die auf Geldtransaktionen, die im Markt innerhalb eines einzelnen Werktages oder einer Börsensitzung auftreten. Investoren überwachen intraday Hochs und Tiefs der Finanzierungsinstrumentarien, um die besten Zeiten festzustellen, zu denen den Markt für verschiedene Aktien eintragen. Werkzeuge, denen Gebrauch der Tageshändler häufig, mögliche Eingänge zu analysieren Realzeitnachrichten, Anführungsstriche des Niveaus II und intraday Kerzenhalterdiagramme umfaßt. Tageshandel mit.einbezieht das intraday routinemäßigkaufen höb und der Verkauf der Sicherheiten, zum von kurzfristigem Preis zu profitieren verschiebt während einer Börsensitzung, mit einer Zurücknahme von den meisten Positionen vor dem Ende des Tages. Der Ausdruck, der intraday ist, kann auf die Aktien auch beziehen, die auf dem Markt während der Geschäftsstunden, einschließlich Aktien, Gebrauchsgüter, Währungen und Terminkontrakte gehandelt.

Beim Engagieren im Tageshandel, können Investoren verschiedene Strategien einsetzen. Einige intraday Händler bauen auf die Pressenotizen und Trendanalyse und halten eine Position, bis die Tendenz Zeichen der Umlenkung zeigt. Andere können eine benannte Strategie verwenden scalping, das mit.einbezieht, eine Sicherheit auszuverkaufen, gleich nachdem ein Kauf rentabel wird. Das Verblassen bedeutet das Nehmen einer kurzen Stellung auf einem Vorrat, der schnell im Preis festgenagelt und hat auf der Wahrscheinlichkeit, dass der Aktienpreis eine Korrektur durchmacht. Durch technische Analyse versuchen Tageshändler, zu dem niedrigen Preis des Tages zu kaufen und zu dem hohen Preis des Tages zu verkaufen.

Mit intraday Handel ist die Zahl des Handels, der innerhalb des Tages möglich ist, praktisch grenzenlos und erzeugt irgendein massive Rückkehr oder kolossale Verluste. Verhaltensfinanzstudien anzeigen -, dass dem ungefähr 80 Prozent Tageshändler Geld verlieren, während viele Händler in den anderen 20 Prozent Millionen pro Jahr durch intraday Handel empfangen. Besonders beim Handel auf Seitenrand, sollte ein Tageshändler einen Stoppenverlust Auftrag für ein Festpreisniveau einführen, auf dem er verkauft, um mögliche Verluste von den jähen Preisbewegungen zu begrenzen. Außerdem verhindert Haftfähigkeit zu einer gut definierten Strategie und zu einer Einrichtung eines maximalen Verlustes pro Tag verhängnisvolle Verluste, die die ursprüngliche Investition übertreffen.

Intraday Kerzenhalterdiagramme bildlich darstellen grafisch den intraday hohen, niedrigen und scharfkalkulierten Preis einer gegebenen Börsensitzung en. Der Kastenteil der Kerze aufdeckt die Öffnung zu closing Strecke t, wenn einem weißen Kasten, der einen aufwärts neigenden Tag und ein anzeigen, schattierter Kasten eine Abwärtstendenz während des Tages bildlich darstellen. Eine Linie, die von jedem Ende des Kastens, genannt den Ölerfilz verlängert, zeigt die volle Preisspanne des Lernabschnittes. Investoren können positive Tendenzen in einer Reihe von weißen Kerzen in nachfolgenden Tagen erkennen, während Abwärtstendenzen als Reihenfolge der schattierten Kerzen verkünden. Um mögliche Eintragungs- und Ausgangspunkte zu kennzeichnen, suchen Händler nach doji Linien, kreuzt das Ähneln ohne Kästen und engulfings, die Muster, die eine kleine Kerze von einer Farbe zeigen, die von einer größeren Kerze der anderen Farbe gefolgt, die möglicherweise Trendumschwung darstellen.