Was ist Kreditrisiko-Versicherung?

Kreditrisikoversicherung ist Versicherung, die Risiko entweder der Gutschrift umfaßt, die, wie Geschäftsgutschrift verlängert, oder empfangene Gutschrift, wie Konsumentenkredit-Risikoversicherung. GeschäftsKreditversicherung ist die allgemeinere Art der Versicherung verkauft, und sie ausgleicht im Wesentlichen jeden möglichen Verlust ie, der aus Nichtzahlung der gelieferten Waren ergeben konnte. Konsumentenkredit-Risikoversicherung versichert die Rückzahlung ihrer Personalkredite.

GeschäftsKreditrisikoversicherung ist eine Versicherungspolice, die das Zahlungsrisiko umfaßt, das in die Anlieferung der Waren oder der Dienstleistungen verkauft auf offenem Blankokredit mit.einbezogen. Sie normalerweise bedeckt eine Ansammlung Kunden und zahlt ihnen einen vereinbarten Prozentsatz von einem ausstehenden oder fakturiert, dass resultierend aus verlängertem Bankrott, Rückstellung der Zahlung oder Insolvenz vonseiten des Kunden unbezahlt bleibt. GeschäftsKreditrisikoversicherung erworben durch Geschäfte, um zu versichern, dass sie nicht einen Verlust erleiden, wenn ein Kunde auf Zahlung zurückfällt.

Diese Art der Versicherung kann zu einem Geschäft wichtig sein, weil gewöhnlich die Spitzen20% die Rechnungsprüfungen, die es aufrechterhält, für ungefähr 80% seiner Profite verantwortlich sind. Wenn eins von denen waren, nicht imstande zu sein zu zahlen erklärt, könnte es beträchtlichen Schaden der Abteilung der Außenstände und des Gesamtgeschäfts verursachen. GeschäftsKreditrisikoversicherung kann ein Geschäft auf andere Arten auch dienen, wie sie gegen ihre Außenstände borgen und ihre Verkaufsgutschrift erhöhen außen so viel Risiko oder sorgen können.

Mit GeschäftsKreditrisikoversicherung gibt es normalerweise eine Monatsprämie, die aufgeladen, die als Prozentsatz der Verkäufe für den Monat aufladend berechnet, oder als Prozentsatz aller hervorragenden Außenstände. Jede Weise, ist es normalerweise ein ziemlich niedriger Preis. Eine der Bedingungen dieser Art der Versicherung ist, dass es eine Begrenzung auf der Gutschrift gibt, die das Geschäft einen Klienten damit die Verkäufe zu diesem Klienten geben kann, um Versichertes zu sein.

Konsumentenkredit-Risikoversicherung erlaubt einerseits Verbrauchern zu versichern, dass Rückzahlung von Darlehen, die sie im Falle sie empfingen, nicht imstande sind, wegen des Arbeitsplatzverlusts, der Unfähigkeit oder des Todes zu zahlen. Sie kann erworben werden, um eine Vielzahl der Verbrauchers-Darlehenarten einschließlich Auto, Ausbildung, Kreditkarte-, Ausgangsbilligkeit und Pfandbriefdarlehen zu versichern. Im Falle einer Zahlung für ein Verbraucher-Darlehen, gehen die zurückerstattete Menge nicht der Verbraucher, aber anstatt zurückerstattet zu , was auch immer Anstalt das Darlehen, normalerweise eine Bank oder eine Genossenschaftsbank bildete.

Käufe der Konsumentenkredit-Risikoversicherung sind gewöhnlich irgendein, der als Pauschalzahlung gezahlt, die dem Darlehen hinzugefügt, das die Darlehensmenge und die Finanzgebühr erhöht, oder in einer Monatsprämie. Die Monatsprämie berechnet normalerweise, indem man zu gegebener Zeit die Menge des Darlehens mit einem spezifischen Prämiensatz multipliziert. Erstklassige Preise auch abhängen normalerweise an n, ob es ein nahes oder offenes Darlehen ist. Schließen-Endedarlehen sind für eine Satzmenge, während offene Darlehen der Menge jederzeit erhöht werden können.