Was ist Längsdaten?

Längsdaten sind das Resultat einer Art langfristige Beobachtung genannt eine Längsstudie. Diese Studien konzentrieren auf eine auserwählte Gruppe von Personen oder Prozesse und beobachten, wie verschiedene Faktoren für sie im Laufe der Zeit ändern. Diese Studien sind mehrdimensional, denen Mittel sie viele verschiedenen Aspekte des studierten Themas eher als konzentrieren auf einen bestimmten Bereich betrachten. Längsdaten verwendet, um langfristige Tendenzen in einem person’s Leben oder in einem laufenden Prozess zu finden, der unmöglich, in eine einmalige Studie zu sehen sein.

Die definierenden Faktoren für Längsdaten sind Zeit und Kompliziertheit. Damit die Studie wirklich ist longitudinal, muss es einen Faktor wiederholt überprüfen über einen Zeitraum lang genug, um Weiterentwicklung in diesem Faktor zu sehen. Während dieser Zeit beantwortet das Thema wiederholt Fragen mit statistischen Daten und anekdotischen Informationen.

Dieser Zeitrahmen unterscheidet gegründet auf der Art der Studie, die geleitet. Wenn die Studie auf den Effekten des zweiten Jahres der Hochschule auf Frauen vom US-Zustand Ohio ist, dann, den bestimmte Gruppe benötigt, um Daten für ein Jahr routinemäßig zu liefern. Die Studie wenn, beziehen auf der Effektarmut hat auf children’s Arbeitsgewohnheiten, dann der Kindnotwendigkeit, Daten von zu liefern, wenn sie sehr jung sind, bis sie genug alt sind, hergestellte Berufe zu haben. Diese Studie gehen wahrscheinlich an von ungefähr Alter 5 bis herum 30 und vielleicht sogar längeres.

Der andere Faktor, Kompliziertheit, ist, was die Leute erlaubt, welche die Längsdaten studieren, um Tendenzen auszuwählen. Die Informationen, die von den Testthemen geliefert, umfassen Aspekte, dass don’t scheinen, jede mögliche Auswirkung auf die Bereiche zu haben, die geprüft. Dieses erlaubt Forschern, Klima- und Socialzu finden Tendenzen, die scheinbar ohne Bezugverhalten beeinflussen. Es lässt es auch etwas finden genannt einen unechten Anschluss. Diese sind Punkte, die in Verbindung stehend scheinen, aber genauere Prüfung aufdeckt sie sind einfach zwei Faktoren ie, die durch ein Drittel beeinflußt.

Diese Studien verwendet in vielen Bereichen von Anthropologie und von Soziologie, aber andere Felder verwenden sie außerdem. Volkswirtschaftgebrauch-Längsdaten, zum von Tendenzen in den Märkten zu finden. Diese Tendenzen haben eine Tendenz, zu wiederholen, wenn genügend Zeit gegeben. Mit genügenden Informationen kann ein Investor die Tendenzen beschmutzen z.Z. geschehend diese die mimischen komplizierten Tendenzen, die in der Vergangenheit geschahen und ihm ein besseres Verständnis von, wie man geben investiert.

Produktionsgesellschaften verwenden Längsdaten, um Wege zu finden, ihre Produkte zu verbessern und die Lebensdauer der Ausrüstung zu erhöhen. Indem sie Tendenzen auswählen, in der Lage sind sie, einmalige Probleme und Umstände vom Wiederholen von Vorfällen zu trennen. Dieses lässt sie ihre Energie leistungsfähiger fokussieren und Geld.