Was ist Regen-Versicherung?

Regenversicherung ist ein Versicherungsprodukt, das Schutz zu den Organisatoren eines Ereignisses unter Umständen bietet, in denen Regen oder Schnee das Ereignis unterbricht. Die Versicherungspolice bedeckt für alle mögliche Verluste, die, sowie die Unkosten genommen werden, die auf dem Ereignis bezogen werden. RegenVersicherungspolicen werden für spezifische Fenster der Zeit gekauft und sind von einer Vielzahl der Versicherungsgesellschaften vorhanden. Normalerweise muss die Politik im Voraus gekauft werden mindestens zwei Wochen und die Politik muss eine ausgezahlt zu werden Politikmenge umfassen, im Falle dass es regnet. Kosten für solche Politik schwanken abhängig von der Position und dem TIMING des Ereignisses.

Regen, Schnee und Schneeregen können grosse Probleme für die Ereignisse sein, die draußen gehalten werden. Für Innenereignisse kann strenges Wetter eine Abschreckung auch sein, weil Leute möglicherweise nicht heraus riskieren wünschen können, um an das Ereignis zu gelangen. Wenn Wetter ein Ereignis unterbricht, erleiden Leute einen Verlust im Walk-upeinkommen, da wenige Leute beachten. Zusätzlich verlieren sie heraus auf den Unkosten für die Förderung und mieten Ausrüstung, anstellenpersonal, und so weiter. Regenversicherung entschädigt beide Formen von Verlusten.

Eine RegenVersicherungspolice kann gegen Gesamtansammlung des Regens innerhalb eines Satzzeitraums versichern. Sie kann in Form einer Regen-freien oder trockenen Politik auch strukturiert werden dass Maßniederschlag pro Stunde, festzustellen, ob die angegebene Schwelle in der Politik erreicht wird. Mit einer trockenen Politik wenn es auf dem Morgen des Ereignisses aber nicht wieder regnet, würde die Politik nicht innen treten, da es einige trockene Stunden geben würde. Leute können zwischen einigen verschiedenen Regenschwellen wählen, wenn sie die Politik kaufen.

Das Ereignis braucht nicht annulliert zu werden, damit eine RegenVersicherungspolice in Kraft tritt. Dieses erlaubt Organisatoren, einige ihrer Verluste wieder einzubringen und vermeidet auch die Verbindlichkeiten, die mit Annullierungen, wie der Notwendigkeit, Kartenhalter zurückzuerstatten verbunden sind. Unterschiedliche AnnullierungVersicherungspolicen sind vorhanden, Ereignisse zu umfassen, die für Regen und andere Gründe annulliert werden müssen.

Für etwas RegenVersicherungspolicen wird eine Regenlehre am Ereignis gesetzt und überwacht von einer NullDrittpartei. Andere beruhen auf Reports von einer Regierungsagentur, die Wetterbedingungen im Auge behält, wie der Nationale Wetterdienst in den Vereinigten Staaten. Leute können Nachrichtenreporte über ungewöhnliches Wetter auch verwenden, um einen Anspruch zu polstern, der gegen eine RegenVersicherungspolice geltend gemacht wird, wenn der Versicherer versucht, den Anspruch zu verweigern, mit der Begründung dass die Bedingungen in der Politik nicht getroffen wurden.