Was ist Reue des Kunden?

Reue des Kunden ist der Ausdruck, der zum Gefühl gegeben, das eine Person häufig erhält, nachdem er einen großen Kauf abgeschlossen. Obgleich aufgeregt zu der Zeit des Kaufs, sobald sie viel Geld, fühlen vieler Leute eine tiefe Reue und Interesse aufgewendet, dass sie die falsche Entscheidung trafen, gekennzeichnet als Reue des Kunden.

Reue des Kunden annimmt viele verschiedenen Gestalten, die meisten ihnen verkörperte durch eine hohe Stufe der Angst, normalerweise um das Treffen der falschen Entscheidung n. Manchmal schlägt Reue des Kunden, wenn eine Person einen Kauf abschließt, den sie das Geld oder die Gutschrift für möglicherweise nicht wirklich gehabt haben können, und nachdem sie sie gekauft, anfangen sie e, festzustellen, dass sie lebende wohle Außenseite ihrer Mittel waren, und Sorge anfängt d, über den Konsequenzen zu wachsen. Dieses ist von den Käufen wie Kaufen eines neuen Hauses, das einer der allgemeinsten Auslöser für Reue des Kunden ist, passend in keinem kleinen Teil zu den riesigen Mengen des Geldes normalerweise betroffen besonders zutreffend.

Reue des Kunden kann auf die Sorge auch konzentrieren, dass ein Kauf am falschen Moment abgeschlossen, und der, indem man ein besseres Abkommen wartete, könnte gehabt werden. Diese Art der Reue des Kunden ist im Technologiesektor und in den Automobilen besonders allgemein, in denen neue Erzeugungen der Produkte regelmäßig freigegeben. Eine Person konnte einen Kauf abschließen und zu wünschen sie dann sofort anfangen gewartet, dass das folgende Erzeugung herauskommt, da ihr Produkt bald überholt ist. Diese Art der Reue des Kunden ist groß unbegründet, da der gleiche Fall an irgendeinem Zeitpunkt gebildet werden kann, da neue Erzeugungen ständig heraus gerollt. Vor der Festlegung an einem Kauf, sie ist besonders überwiegend, wenn ein neues Erzeugung eines Produktes sofort freigegeben, den Kunden jedoch führen, sie zu wünschen eine Woche oder zwei gewartet.

Reue des Kunden kann als extreme Schuld über der Kaufentat selbst auch ausdrücken. Besonders mit Leuten, die ein Problem mit Überbedarf haben können, nach der Herstellung einen Kauf, können sie anfangen, Reue für einer Neigung noch einmal erlegen sein zu glauben. Dieses kann auch verkünden als Interesse für, wie andere ihre Käufe ansehen, besonders wenn sie leicht angesehen werden können, wie leichtfertig oder im schlechten Urteil.

Psychologisch ist Reue des Kunden vollkommenes sinnvoll. Ein Verbraucher schält von einem Zustand zu anderen, wenn ein Kauf abgeschlossen, wo der Zustand, bevor sie den Kauf abgeschlossen, enormen positiven Einfluss hat, und der Kauf verliert danach viel den. Bevor man einen Kauf abschließt, gegenübergestellt ein Kunde mit vielen Wahlen schlöss und gibt ihnen eine Richtung der Agentur und Energie in der Welt. Sie haben Geld oder aufzuwenden die Gutschrift und erhalten, ihre Herrschaft über dem Markt auszuüben, indem sie ihre Kaufkraft setzen.

Nachdem der Kauf jedoch alle Wahlen verschwunden. Reue des Kunden kann einsetzen, wie sie verriegelt in eine einzelne Entscheidung sehen, die Mai oder Mai das Beste nicht gewesen sein, und sucht ihre verringerte Kaufkraft. Nicht mehr, fungierend von einer Position der Steuerung, reagieren viele Leute, indem sie suchen, von der Kauftat zu überholen, um ihre Richtung des Habens eines breiten Feldes von Wahlen nochmals zu versichern. Reue des Kunden gesehen auf diese Art als sehr einfacher Zustand des kognitiven Dissonance, in dem der Wunsch, vollständige Kontrolle und endlose Möglichkeiten zu behalten mit der Wirklichkeit von diese Kontrolle wirklich ausüben zusammenstößt, indem er jene Möglichkeiten begrenzt.