Was ist Samen-Finanzierung?

Samenfinanzierung ist das Geld, das von den Startfirmen zu entweder gefordert wird, anfangen Betriebe, oder die Produktion des Einzelteils finanzieren oder Einzelteile, welche die Firma plant zu verkaufen. Dieser Umlauf der Finanzierung ist normalerweise der erste, den das Geschäft verwendet und es erlaubt Investoren, innen auf dem Erdgeschoss zu erhalten. In einigen Fällen kann Samenfinanzierung von den Freunden oder von der Familie oder von den Geschäftinhabern selbst zur Verfügung gestellt werden, aber Außenseitenhilfe wird im Allgemeinen angefordert, damit ein neues Geschäft überlebt. Risikokapitalgeber, die Finanzierung als Ausgleich für Besitzanteile an der Firma zur Verfügung stellen, und Bänke und andere Finanzinstitute, die Betriebsmittelkredite gewähren, sind andere Methoden der frühen Finanzierung.

Viele Leute werden nur sich einer Firma bewusst, nachdem sie hat bereits sich auf dem Markt hergestellt und verkauft Produkte an Verbraucher. Sie können möglicherweise nicht die Anfangsstadien im Leben dieser Firma berücksichtigen, die die Suche nach entwicklungsfähiger Finanzierung gerade umfassen, um sich das Geschäft zu verwirklichen. Das Gründungskapital, das ein Geschäft verwendet, um zu finden, dass seine Fußnote als Samenfinanzierung bekannt und sehr wenige Unternehmer können eine Einbuchtung in der Geschäftswelt ohne sie bilden.

Kapital, das einer Firma oder einem Unternehmen hilft, laufend zu erhalten, bekannt als Samenfinanzierung, weil das Geld zur Verfügung stellte, auftritt als der Samen, von dem die Firma wachsen kann. Dieser Umlauf der Finanzierung kann bei den Startkosten wie anstellenangestellten oder dem Kaufen oder dem Mieten eines Geschäftssitzes wirklich helfen. In einigen Fällen kann die Firma diese Betriebsnotwendigkeiten bereits abgeschlossen haben, aber benötigt Finanzierung, um die Produkte am Kern seines Geschäfts herzustellen, zu vertreiben und zu vermarkten.

Viele Unternehmer schauen zu den engen Beziehungen, um die Samenfinanzierung zur Verfügung zu stellen, die sie fordern. Wenn die erforderte Finanzierung nicht von den Freunden und von der Familie zur Verfügung gestellt werden kann, können neue Geschäftinhaber an Risikokapitalgeber sich wenden. Diese Investoren stellen Finanzierung zur Verfügung, aber sie fordern im Allgemeinen irgendeine Art der Billigkeitsstange in der Firma als Ausgleich. Unternehmer müssen vorbereitet werden, eine wenig Steuerung ihres Geschäfts zu erbringen, wenn sie diese Finanzierungswahl verwenden.

Bänke und andere kreditgebende Stellen können Samenfinanzierung durch Darlehen auch zur Verfügung stellen, die spezifisch Kleinbetrieben und anderen Startunternehmen bieten. Diese kreditgebenden Stellen fordern häufig die Geschäftinhaber, ihnen Details ihrer Pläne bereitzustellen, damit sie entscheiden können, wenn das Darlehen eine angemessene Investition auf ihrem Fach ist. Die kreditgebenden Stellen versehen dann die Finanzierung mit der Erwartung, die die Geschäftinhaber zurück dem Darlehen mit einem Zinssatz zahlen, der am Anfang der Vereinbarung festgestellt wird.