Was ist Staatsausgabe?

Staatsausgabe ist ein Ausdruck, der verwendet, um Geld zu beschreiben, das eine Regierung ausgibt. Aufwendung auftritt auf jedem Niveau der Regierung, von den lokalen Stadträten zu den Bundesorganisationen s-. Es gibt einige verschiedene Arten Staatsausgabe, einschließlich den Kauf und die Bestimmung von Waren und Dienstleistungen, Investitionen und Geldüberweisung.

In einer Wirtschaft des freien Marktes erfüllt nicht alle grundlegenden Bedürfnisse im Allgemeinen durch den Privatsektor. Etwas Waren oder Dienstleistungen können möglicherweise nicht überhaupt produziert werden, während andere nicht in genügender Quantität oder mit einer erschwinglichen Rate für alle Bürger produziert werden sollen können. Viel von Staatsausgabe mit.einbezogen in die Kreation und in die Implementierung dieser Waren und Dienstleistungen er. Diese Art von Staatsausgaben gekennzeichnet als Endverbrauch der Regierung.

Einige Beispiele des Endverbrauchs der Regierung umfassen die Kreation und die Wartung des Militärs, der Polizei, der Dringlichkeit und der feuerbekämpfenden Organisationen. Diese finanziert von den Bundes- und regionalen Regierungen, um für beide die Sicherheit des Landes vom Angriff und die Sicherheit der Bürger vom Verbrechen und von den Unfällen zur Verfügung zu stellen. Andere Beispiele einschließen Programme wie Gesundheitspflege, Lebensmittelstempel und Gehäuseunterstützung für die untauglichen oder streng mit niedrigem Einkommenbürger en. Unterrichtswesen und Transportinfrastruktur sind andere Hauptkategorien diese Regierungsformaufwendung.

Eine andere Regierungsformaufwendung ist der Investierung entsprechend, zwar formal gekennzeichnet als Bruttoanlageinvestition. Dieses mit.einbezieht die Kreation und die Unterstützung der Systeme und der Anstalten ysteme, die während Anlagegüter zum produzierenden Wert des Landes gesehen. Subventionierung der Bauernhöfe ist eine der Hauptformen dieser Art der Aufwendung, da, vom Produzieren der Nahrung, Bauernhöfe für eine der größten Notwendigkeiten jeder möglicher Gesellschaft zur Verfügung stellen. Das Gebäude der neuen Straßensysteme, die Brücken und die Flughäfen sind auch Hauptbereiche dieser Art der Ausgabe.

Übergangszahlungen beziehen auf Aufwendungen, die in Wirklichkeit Geld von einem Bereich einer Wirtschaft auf andere verschieben. Da eine Regierung Reichtum durch Steuern und Darlehen empfängt, hat er die Gelegenheit, etwas von diesem Geld in fokussierte Programme für bestimmte Segmente der Bevölkerung zu konzentrieren. Irgendeine Regierung, die wirtschaftliche Hilfe, wie Kursteilnehmerdarlehen angeboten, kann gelten als eine Übergangszahlung. RegierungsPensionsfonds, wie Sozialversicherung, gelten auch als Übergangsaufwendungen.

Staatsausgabe finanziert durch eine Vielzahl von Methoden. Häufig, ist die Regierungsgebrauchsteuern, zum von Programmen und von Aufwendungen zu finanzieren, aber diese weit von die einzigen Mittel des Herstellens der Anlagegüter für Ausgabe. Viele Regierungen engagieren in der Defizitfinanzierung, in der Regierung borgen kann gegründet auf zukünftigen Projektbudgets, um Programme zu finanzieren. Regierungen können auch beschließen, Darlehen aus Ausland zur Finanzaufwendung zu nehmen. Wie Geld ausgegeben und von, welcher Quelle der Hauptbestandteil in der Finanzpolitik einer Regierung ist.