Was ist Störungen und Auslassungs-Versicherung?

Irgendeine Einzelperson, die Dienstleistungen, Rat oder die Risiken der finanziellen Unterstützung, die geklagt anbietet. Prozesse können archiviert werden, wenn ein Kunde, dass er körperlichen oder persönlichen Schaden empfangen, oder Finanz-, persönlicher oder Eigentumverlust resultierend aus einem Fehler behauptet, der von einem Geschäftsfachmann gemacht. Berufshaftpflichtversicherung, alias Störungen und Auslassungsversicherung (E&O) oder Berufsentschädigung in Großbritannien, entworfen, um eine Einzelperson oder eine Firma gegen die Ansprüche zu schützen wegen der Nachlässigkeit oder der Fehler.

Ist Störungen und AuslassungsVersicherungspolice für einige Berufe vorgeschrieben. Im medizinischen Feld genannt diese Art von Politik Versicherung gegen Kunstfehler. Nationen um die Welt erfordern im Allgemeinen alle medizinischen Anlagen und Fachleute, Verfehlungabdeckung zu tragen. Dieses gewährt der Gesundheitspflegearbeitskraft Schutz, indem es Rechtshilfe- und Anspruchsabdeckung zur Verfügung stellt. Es schützt auch einen Patienten, indem es versichert, dass Geld vorhanden ist, einen Anspruch zu zahlen, wenn er auf gewisse Weise durch medizinische Fehler oder Nachlässigkeit verletzt.

Andere Fachleute können auch erfordert werden, Störungen und Auslassungsversicherung, abhängig von ihren Jurisdiktionen zu tragen. Z.B. einige Provinzen in Kanada, wie Ontario, Quebec und Saskatchewan, Abdeckung der Vollmacht E&O für Zustandplaner und Finanzberater. In Großbritannien angefordert Berufsentschädigung für Finanzberater -, hypothekarisch belastet Vermittler und Versicherungsmakler. In den US schwanken Anforderungen zwischen Zustände. Einige Versicherungsgesellschaften anbieten internationale Politik n, um Geschäfte zu unterstützen, die in den mehrfachen Ländern funktionieren, um mit den Versicherungsgesetzen jeder Region übereinzustimmen.

Produkt oder Betiebshaftpflichtversicherung umfaßt Schäden, die durch eine Produktstörung verursacht werden können, oder durch einen Unfall, der auf dem Geschäftseigentum auftritt. Diese umfassen nicht E&O Ansprüche, jedoch also angefordert eine unterschiedliche Politik t. Störungen und AuslassungsVersicherungspolicen können mit dem Unterschied der herleitbaren Mengen kommen, die im Voraus vereinbart. Einige können zwei Deductibles einschließen; eine maximale gezahlt zu werden Menge, bevor die Versicherungsdeckung anfängt und der Teil des vom Fachmann gezahlt zu werden Anspruches, wenn er gefunden, um im Unrecht zu sein.

Störungen und AuslassungsVersicherungsdeckung umfaßt Schutz von professional’s persönliche Anlagegüter gegen Ansprüche. Wenn eine Klage archiviert, zur Verfügung stellt die Versicherungsgesellschaft Rechtsanwälte und trägt die Gerichtskosten, die mit der Klage verbunden sind, selbst wenn die Gebühr leichtfertig ist. Wenn der Fachmann gefunden, um im Unrecht zu sein, zahlt die Versicherungsgesellschaft die Regelung. Dieses einschließt auch das Schützen eines Geschäfts gegen die zivilrechtlichen Streitigkeiten wegen der Unehrlichkeit eines Angestellten.

Während Abdeckungausschlüsse zwischen Jurisdiktionen schwanken können, umfassen keine Störungen und Auslassungsversicherung überlegte kriminelle oder unehrliche Taten. Z.B. wenn ein Fachmann, der der Grundregelhalter der Politik ist, Betrug begeht, geschützt er nicht durch die Politik. Wenn jedoch einer seiner Angestellten unehrlich ist, geschützt seine Firma, aber der Angestellte wird nicht. Überlegte Eigentumsbeschädigung, absichtliche Vernachlässigung und Ansprüche gegen eine Person, die einer anderen Einzelperson Körperverletzung oder Tod verursacht, ausgeschlossen auch von der Abdeckung en.

Die Arten der E&O Ansprüche, die gearchivierte Abdeckung ein ausgedehnte Strecke der Ausgaben, wie des Verlustes von Klientendaten, versehentliche Verletzung der Rechte am geistigen Eigentum oder Durcheinander betreffend Kommissionsgebühren sind. Fachleute auch geklagt worden, mit der Begründung dass der Rat, den ein Berater ausgefallen, gab, möglicherweise wegen eines Mangels an Verständnis der client’s schädlich zu sein braucht. Jeder möglicher Fachmann, der einen Service anbietet, Rat gibt oder ein Produkt fördert, sollte betrachten, Störungen und die Auslassungsversicherung zu haben, zum des verheerenden finanziellen Verlusts zu verhindern, auf den durch zivilrechtliche Streitigkeiten genommen werden kann.