Was ist Tätigkeits-Buchhaltung?

Tätigkeitsbuchhaltung sammelt, zusammenfaßt enfaßt und berichtet über Finanzinformationen Mitten einer company’s von den verschiedenen Entscheidung. Entscheidungsmitten können auch genannt werden Verantwortlichkeitsmitten. Mitten einer organization’s Verantwortlichkeit nachvollziehen die Kosten, Einkommen oder Profite men, die auf spezifischen Aufgaben bezogen. Die Managergebrauch-Tätigkeitsbuchhaltung, zum der Geschäftsentscheidungen, die auf den Finanzinformationen von jeder Verantwortlichkeit zu treffen basieren, zentrieren. Diese Manager normalerweise arbeiten auf einem organization’s Betriebsniveau und haben gut definierte Verantwortlichkeiten.

Geschäftseigentümer, Direktoren und Hauptleiterniveau Manager beauftragen den auf der unteren Ebenemanagern häufig Pflichten oder Verantwortlichkeiten. Der Delegationprozeß zugesteht Betriebsmanagern eine Gelegenheit n, ihre Fähigkeiten durch die Leitung eines Teils der Betriebs- und Finanzinformationen des Geschäfts zur Schau zu stellen. Tätigkeitsbuchhaltung kann als Maßtechnik in Bezug auf Verwaltungsleistung auch verwendet werden. Organisationen können Einzelperson der Generaldirektoren, der Finanzberichte und anderer Reports verwenden, um die Finanzleistung der verschiedenen Geschäftsoperationen abzumessen.

Tätigkeitsbuchhaltungverfahren oder -methoden können möglicherweise nicht unter allen Geschäftsoperationen allgemeinhin sein. Z.B. kann die Verkaufsabteilung einer Organisation Finanzinformationen in Bezug auf Verkäufe, Diskonte, Rückkehr und Kosten verkaufte Waren umfassen. Die Verkaufsabteilung konnte wenige Unkosten sehr haben, die mit Sektorbetrieben verglichen. Diese Unkosten können mit Bürozubehören und anderen grundlegenden Einzelteilen zusammenhängen. Verkaufsleiter sind nur zu der Finanzinformation unter ihrer direkten Steuerung verantwortlich.

Produktionsgesellschaften verwenden allgemein Tätigkeitsbuchhaltung, weil ihre Betriebe reichliche Mengen der Finanzinformationen enthalten. Hilfsmittelerwerb, Personal, Ausrüstungskäufe und andere Informationen aufgegliedert allgemein in verschiedene Verantwortlichkeitsmitten ne. Jede Verantwortlichkeitsmitte hat spezifische Finanzinformationen. Tätigkeitsbuchhaltungschienen diese Informationen also Firmen können alle Geschäftskosten typisch zuteilen für die produzierten Waren und Dienstleistungen. Genaue Kostenumlage sicherstellt enaue, dass Firmen in der Lage sind, Geschäftskosten wieder.einzubringen, wenn sie Waren oder Dienstleistungen an Verbraucher verkaufen.

Andere Firmen verwenden Tätigkeitsbuchhaltung, um die Finanzinformationen zu erfassen, die zu ihrem Betrieb einzigartig sind. Diese Buchungsmethode erlaubt Firmen, interne Buchhaltungverfahren zu verursachen, um über Informationen für Geschäftsentscheidungen genau aufzuspüren und zu berichten. Interne Tätigkeit oder Leistungsrechnungsverfahren nicht normalerweise anpassen an regelmäßige Finanzbuchhaltungstandards e. Diese Flexibilität sicherstellt diese, dass Firmen ihre Verwaltungs- oder Betriebsleistung using Finanzanzeigen messen können. Anzeigen können Anlagenrendite, Kapitalwert, Bruttogewinnseitenrand oder andere ähnliche Formeln einschließen.

Tätigkeitsbuchhaltung kann Schwierigkeiten für Firmen verursachen wenn Kursleiter oder andere Angestellte. Einzelpersonen nicht normalerweise haben vorhergehende Erfahrung in den fachkundigen Verfahren der Buchhaltung der Firma. Anstellende neue Buchhaltungangestellte fordern auch Firmen, mehr Zeittraining und -erziehung der Manager oder der Buchhalter auf diesen spezifischen Finanzverfahren aufzuwenden.