Was ist Trendanalyse?

Trendanalyse ist eine Form der Analyse mit Vergleichswerten, die häufig eingesetzt wird, um die gegenwärtigen und zukünftigen Bewegungen einer Investition oder Gruppe Investitionen zu kennzeichnen. Der Prozess kann die letzten, und gegenwärtigen Finanzverhältnisse zu vergleichen mit einbeziehen, während sie auf verschiedenen Anstalten bezogen, um zu projektieren, wie lang die gegenwärtige Tendenz fortfährt. Diese Art der Informationen ist Investoren extrem behilflich, die die die meisten von ihren Investitionen bilden möchten.

Der Prozess einer Trendanalyse fängt mit der Bestimmung der Kategorie der Investitionen an, die berücksichtigt sind. Z.B. wenn der Investor eine Idee auf dem Potenzial für die Erzielung eines Profites mit Schweinefleischbäuchen erhalten möchte, ist der Fokus auf der Leistung der Schweinefleischbäuche in einer Warenbörse. Die Trendanalyse umfaßt mehr als einen Lieferanten für das Gebrauchsgut, um eine genauere Abbildung des gegenwärtigen Status der Schweinefleischbäuche auf dem Markt zu erhalten.

Sobald der Fokus hergestellt wird, nimmt der Investor ein langes an der allgemeinen Leistung für die Kategorie über den letzten Paaren von Jahren. Dieses hilft, Schlüsselfaktoren zu kennzeichnen, die das zu die gegenwärtige Tendenz der Leistung für die Investition in Erwägung führte. Indem man versteht, wie eine gegebene Investition den aktuellen Stand der Leistung erreichte, ist es dann möglich, festzustellen, wenn alle oder die meisten jenen Faktoren noch einen Einfluss ausüben.

Nach der Bestimmung der Vergangenheit und Gegenwartsfaktoren, die eine gegenwärtige Tendenz in der Leistung beibehalten, kann der Investor jeden Faktor analysieren und projektieren, welche Faktoren wahrscheinlich sind Einfluss, auf die Richtung der Investition auszuüben fortzufahren. Annehmend, dass alle oder die meisten Faktoren fortfahren, einen Einfluss während der absehbaren Zukunft auszuüben, kann der Investor eine informierte Entscheidung an treffen, ob man ein gegebenes Anlagegut kauft oder verkauft.

Eine Trendanalyse kann verwendet werden, um zu kennzeichnen und Projektaufschwünge in der Leistung eines Vorrates oder des Gebrauchsguts, oder das Potenzial für einen bevorstehenden Abwärtstrend beim Wert zu kennzeichnen. Indem man das Finanzverhältnis der Vergangenheit mit dem Geschenk vergleicht und Schlüsselfaktoren kennzeichnet, die der Investition halfen, um zu dem gegenwärtigen Punkt zu kommen, ist es möglich, den Prozess der Trendanalyse zu verwenden, um zukünftiges wert zu projektieren und die Bestandteile der Finanzmappe dementsprechend zu justieren.