Was ist Unissued Vorrat?

Unissued Vorrat ist irgendeine Art Vorrat, der für Austeilung durch eine gegebene Korporation autorisiert wird, aber aus irgendeinem Grund ist nicht freigegeben worden. Wenn gültig, UNO-tauschten Kapitalanteile, die in der Charter der Firma erklärt werden, die Vorratüberreste gegen Geld oder Services irgendeiner Art aus. Dieses ist im Gegensatz zu herausgegebenem Vorrat, der für Verkauf freigegeben worden ist und z.Z. in der Zirkulation ist.

Alle Korporationen, die Vorrat herausgeben möchten zu einem bestimmten Zeitpunkt, umfassen Bestimmungen innerhalb ihrer Charters, die diese Möglichkeit umfassen. Eingeschlossen ausführlich der Charter Besonderen sein, die auf der Höchstzahl der Anteile jeder Kategorie beziehen, oder Art des Vorrates die Firma herausgeben kann. Die Firma ist nicht ein verpflichtet, die Höchstzahl der Anteile an irgendeinem gegebenen Zeitpunkt herauszugeben, noch ist sie notwendig, alle autorisierten Anteile in allgemeine Zirkulation zu legen. Viele Korporationen wählen zum Hindernis einige unissued auf lageranteile aus unterschiedlichen Gründen.

In einigen Fällen kann eine Korporation beschließen, zum unissued Vorrat bei der Aufwartung der Nachfrage nach der company’s Aktienemission an zu halten, unter Investoren zu wachsen. Einmal erreicht die Nachfrage ein bestimmtes Niveau, kann die Korporation beschließen, alle freizugeben, oder ein Teil des unissued Vorrates, die höheren Preise nutzend der wünschenswerte Vorrat des Now ist dominierend. Vor das Endergebnis für die Firma ist eine Infusion des Einkommens verwirklicht vom Verkauf der zusätzlichen Kapitalanteile, die nicht auf dem freien Markt nur einer kurzen Zeit, ohne die Notwendigkeit, Zustimmung von den Aktionären und von den Vorstandsmitgliedern zu erreichen, um mehr Anteile herauszugeben waren.

Zu anderen Malen kann eine Korporation beschließen, einen Zeitplan für das Liefern des unissued Vorrates an den freien Markt zu gründen. Wenn dieses der Fall ist, kann die Korporation beschließen, den unissued Vorrat in den spezifischen Stufensprüngen über einen Zeitraum anzubieten. Diese Tätigkeit kann eingesetzt werden, wenn die Firma die Aktienemission verwenden möchte während ein proaktiver Mechanismus, Interesse unter Investoren zu erhöhen, eher als, unissued Vorrat in Erwiderung auf das Interesse freigebend, das durch andere Mittel erzeugt wird.