Was ist Verkürzung?

In der Finanzierung ist Verkürzung ein Ausdruck, der auf Tätigkeiten bezieht, die Kosten verringernd und über eine beständigere Finanzunterseite holend angestrebt. Firmen gebrauchen häufig Verkürzungstrategien, um entwicklungsfähig zu bleiben, beim Durchmachen einer Art Finanzkrise und vermeiden folglich die Notwendigkeit des Bankrotts oder eine komplette Abschaltung des Geschäfts. Verkürzung, die alias Einschränkung ist, kann Änderungen, vorzunehmen mit.einbeziehen, die mehr oder weniger Dauerhaftes sind, oder entworfen zu bleiben, an der richtigen Stelle bis die gegenwärtige Krise herabgesetzt.

Es gibt einige unterschiedliche Arten, in der Verkürzung zu engagieren. Die allgemeinste Annäherung mit.einbezieht einer Verkleinerung in den Betriebskosten t. Dieses geschieht häufig, indem es die Zahl aktiven Angestellten verringert. Der Prozess kann auf das Ablegen eines Teils der Arbeitskräfte, eine Bewegung konzentrieren, die es möglich, auf Gehältern und Angestelltem Nutzen zu speichern macht, während die Firma einen schwierigen Finanzzeitraum durchläuft. Diese Annäherung macht es möglich, Angestellte rückseitig noch einmal anzurufen von einer vorübergehenden Entlassung, wenn das Geschäft vom rauen Zeitraum auftaucht, und von der Nachfrage nach den Waren und produzierten den Zunahmen der Services.

Verkürzung kann in Form von einige Jobpositionen dauerhaft beseitigen und der Übertragung der Verantwortlichkeiten auch kommen, die früher mit jenen Positionen auf Angestellte verbunden sind, die mit der Firma bleiben. Z.B. wenn die Kontrollen- und Verpackungsabteilungen einer Produktionsanlage einmal zwei eindeutige Wesen waren, kann eine Firma beschließen, sie in eine vereinheitlichte Abteilung zu kombinieren. Das Handeln macht es so möglich, überall von einem Drittel bis Hälfte der Arbeitspositionen zu beseitigen und auf Löhnen und Nutzen folglich sehr viel zu speichern.

In einigen Situationen mit.einbezieht Verkürzung igen, der Funktionen heraus abzuschließen, die einmal in-house behandelt. Eine allgemeine Annäherung, die von vielen kleineren Firmen verwendet, ist, die Buchhaltung zu verringern, indem sie einer Fremdleistung abschließt, um die Verarbeitung der Lohn- und Gehaltsliste, der Vorbereitung und des Verschickens der Rechnungen zu den Kunden zu behandeln oder sogar des Haltens der Geschäftsbücher für das Geschäft. Diese Strategie erlaubt der Firma seine, Finanzen effektiv zu handhaben fortzufahren, aber beseitigt viele Kosten.

Verkürzung kann einen Teil, der Korporation weg zu spinnen auch mit.einbeziehen, um Einkommen bei Gesamtbetriebskosten auch verringern zu erzeugen. Manchmal gekennzeichnet als ein Billigkeit Carve-out, kann diese Annäherung einen, Minoritätanteil eines seitlichen Geschäfts auszuverkaufen mit.einbeziehen, das von der Firma besessen. Das Geschäft behält noch Mehrheitsbeteiligung, aber profitiert von der finanziellen Unterstützung, die vom neuen Minoritätpartner, besonders mit den Betriebsausgaben übertragen, die auf der laufenden Funktion der Tochtergesellschaft bezogen.