Was ist Wert gefährdet?

Verwendet als Maß des Konjunkturrisikos nach einigen verschiedenen Arten Finanzinstitute, bezieht ein Wert des Risikos die maximale Menge des Verlustes mit ein, der vorweggenommen wird, um mit einer gegebenen günstigen Möglichkeit der Geldanlage aufzutreten. Der gefährdete Wert wird using drei grundlegende Bestandteile oder Parameter berechnet, die betrachtet werden, feste Wirtschaftsindikatoren zu sein. Einen Wert festzustellen, der gefährdet ist, ist ein Handelsbrauch und ist als Teil des Prozesses von Vorhersage des Falldrehbuches häufig benutzt, das erwartet wird, um mit einer gegebenen Sicherheit innerhalb eines spezifizierten Zeitabschnitts aufzutreten.

Drei Faktoren von Parametern bilden die Grundlage für die Berechnung des gefährdeten Wertes oder die SORTEN. Der erste Faktor bezieht dem Zeitraum, den mit ein dem Finanzinstitut angefordert wird, zur Sicherheit an zu halten. Manchmal gekennzeichnet als der Zeithorizont, hilft dieser Faktor, den Zeitrahmen für die Projektion auf Leistung herzustellen. Ein Zeithorizont kann von einem einzelnen twenty-four Stundenzeitraum, von einem aufeinander folgenden Zeitraum von 10 Tagen oder von bis einem Kalenderjahr reichen. Der bevorzugte Zeithorizont hängt häufig von der Art des Finanzinstitutes ab, das die Strategie einsetzt. Z.B. können kreditgebende Stellen beschließen, ein Wertgefährdetes zu leiten basiert auf einem ein-Jahr-Zeitraum, da dieser der kreditgebenden Stelle hilft, das mögliche Risiko in verlängerngutschrift zum Investor festzustellen.

Ein zweiter Faktor, wenn er einen gefährdeten Wert feststellt, ist das Vertrauensniveau. Im Wesentlichen ist das Vertrauensniveau die Zeitmenge innerhalb des Zeithorizontes, in dem die Sicherheit nicht erwartet wird, um den maximalen Verlust zu erreichen und zu übersteigen. Verhältnismäßig hohe Vertrauensniveaus zeigen an, dass die Flüchtigkeit der Investition ein wenig begrenzt ist und es eine angemessene Erwartung des beständigen Wachstums gibt. Das Vertrauensniveau normalerweise nicht direkt adressiert Markttendenzen, obgleich dieser Faktor im Gesamtprozeß erklärt wird.

Der dritte Parameter oder der grundlegende Faktor für das Kommen zu einem Wert des Risikos bezieht dem Vereinbaren auf der Maßeinheit der in der Berechnung mit ein verwendet zu werden Währung. Dieses kann wie ein verhältnismäßig unbedeutender Faktor scheinen. Jedoch ist die Wahl der Währung zum Verständnis und zur Projektion der Leistung der Sicherheit während des zitierten Zeitraums sehr wichtig. Flüchtigkeiten, zusammen mit Standard oder vorweggenommene Abweichungen von der Projektion und erwartete und unerwartete Defizite werden direkt durch Änderungen in der Leistung einer gegebenen Währung auf dem freien Markt ausgewirkt. So ist der Gebrauch von einer Währung, die vorweggenommen wird, um während der Dauer des Zeithorizontes verhältnismäßig beständig zu sein, wünschenswert.

Der Punkt eines gefährdeten Wertes geht zurück zum Portefeuille von Anlagepapieren. Die Investierung ist ein Prozess, der vorweggenommen wird, um Einkommen häufig zu erzeugen weit als, einen Verlust verursachend. Indem einen Wert richtig berechnen, der gefährdet ist, kann helfen, niedrigere Mappenverluste zu ergeben, sowie Hilfsmittel, wenn, die Mappe in Position bringend, um eine grössere Rückkehr zu verwirklichen.