Was ist das globale Finanzsystem?

Seit der Dämmerung der Kreation, haben Leute sich in den Geldtransaktionen irgendeiner Art engagiert. Heute finden Geldtransaktionen häufig auf einem internationalen Niveau innerhalb des globalen Finanzsystems statt. Dieses System lässt Märkte Informationen austauschen und finanziell rund um die Uhr sich auswirken. Die technische Definition für ein globales Finanzsystem ist jedoch ein System, das aus Finanzinstituten bestehen und Regler, die nach einem internationalen Niveau handeln. Während Globalisierung entwickelt, wird das System in vielen country’s Wirtschaftssystemen einflussreicher.

Es gibt einige internationale Institutionen, die eine führende Rolle im globalen Finanzsystem spielen. Eine der vorstehendsten Anstalten ist der Internationale Währungsfonds, der von den Vereinten Nationen 1944 hergestellt wurde. Der Zweck der Anstalt war, einen Rahmen für ökonomische Mitarbeit zu errichten und zu garantieren, dass das internationale Währungssystem Ställe bleibt. Die Kapital arbeitet, indem sie als Verbindung steuert und überwacht Verbrauchssteuern und dient, damit Länder an den Verhandlungen mit einander teilnehmen. Der Internationale Währungsfonds wird für das Verhindern von Krise im globalen Finanzsystem gutgeschrieben.

Ein anderer vorstehender Spieler im globalen Finanzsystem ist die Welt-Bank, deren Hauptzweck, Darlehen zu Entwicklungsländern zu gewähren ist. Die Welt-Bank wurde von den Vereinten Nationen in einer Bemühung, Armut in den armen Ländern auszurotten hergestellt. Zusätzlich zu den Finanzquellen verleiht die Welt-Bank auch technische Erkenntnisse, um Ländern zu helfen, in Bereiche der Ausbildung, der Infrastrukturs, der Kommunikationen und der Gesundheit weiterzukommen.

Das Anfangsziel der Welt-Bank war, die Welt der Armut freizugeben. Nach vielen Jahren im Bestehen, hat die Welt-Bank Kritik durchgemacht, damit seine Unfähigkeit die massive diese Armut ruhige Raserei in vielen Ländern beseitigt. Die Welthandelsorganisation spielt auch eine entscheidende Rolle im globalen Finanzsystem. Die Organisation wurde verursacht, um Richtlinien des Handels zwischen Nationen herzustellen und zu erzwingen.

Das globale Finanzsystem ist für die Lieferung der ökonomischen Funktionen des Kernes verantwortlich. Das System erleichtert Handel, stellt einen Mechanismus für die Zusammenfassung der Betriebsmittel zur Verfügung, handhabt Finanzrisiken, liefert Preisinformationen und stellt Weisen zur Verfügung, damit Länder leicht ökonomische Betriebsmittel über Rändern und unter verschiedenen Industrien bringen. Das Finanzsystem ist ein komplexes System, das mit dem ökonomischen/politischen Klima arbeitet und ändert. Trotz der Unterschiede bezüglich kulturellen, kommen politische und historische Hintergründe, Länder und arbeiten im globalen System zusammen.