Was ist das iFund™?

Das iFund™ ist ein Kapitalfond für Investition in der Entwicklung von Anwendungen, von Services und von Bestandteilen für das iPhone®, das iPad® und das iPod touch®. Die Kapital wurde ursprünglich hergestellt, im März 2008 während ein $100 Million Programm des US-Dollars (USD), zum der Entwicklung für das iPhone® und iPod touch® zu finanzieren und im März 2010 zusätzliches $100 Million USD der Kapital hinzugefügt wurden. An diesem Punkt war das Anfangsgeld bereits mit 14 Firmen investiert worden. Das iFund™ wird durch Kleiner Perkins Caufield u. Byers Haupt (KPCB)Investmentfonds finanziert und gehandhabt von den Partnern des Unternehmens. Entsprechend der KPCB Web site gewährt Apple® „Markteinblick und -unterstützung“ KPCB und arbeitet ähnlich mit den Firmen, die mit dem iFund™ verbunden sind.

Unterordnungen von den Firmen, die Anlagekapital vom iFund™ suchen, können durch eMail gebildet werden, und Kontaktinformationen können auf der KPCB Web site gefunden werden. Solche Unterordnungen werden angefordert, welche Marktnotwendigkeiten und existieren, wie das Produkt der Firma sie treffen würden, sowie anzusprechen beschreiben, wie das Produkt vom Rest des Marktes bemerkenswert ist und wie das Produkt einen Profit erzeugt. Die Firmen, die Kapital suchen, werden auch erwartet, die Leute zu verzeichnen, die mit dem Risiko und ihren Qualifikationen beschäftigt gewesen werden. Gegründet auf den eingereichten Informationen, kann KPCB weitere Information über das Projekt dann suchen. Ihre Web site gibt auch an, dass der Prozess mit einer Empfehlung von jemand beschleunigt werden kann, das mit KPCB in der Vergangenheit gearbeitet hat.

Die Strecke der Investition in jedes iFund™ Risiko ist zwischen $100.000 USD für Samenkapital und $15 Million USD für Expansionskapital, und Kapital sind für Firmen der verschiedenen Größen und der Projekte in verschiedenen Stadien vorhanden. Die angegebene Absicht von KPCB, zu der Zeit als die Kapital erhöht wurde, war ernstlich, zu finden fortzufahren für das iFund™, wie gebraucht. Kapital ist offiziell ohne die nationalen oder geographischen Beschränkungen vorhanden, obwohl Gesetze der spezifischen Stellen äußere Investition einschränken können. Entsprechend amtlichen KPCB Aussagen wird KPCB zu den neuen Investoren geschlossen und folglich also ist das iFund™.

Der offiziell gegebene Grund für die spezifische Art des iFund™ ist das Potenzial, das durch KPCB des iPhone®, des iPod touch® und des iPad® empfunden wird. Entsprechend KPCB sind die möglichen Gelegenheiten, die sie das Ergeben aus dieser Gruppe Produkten alleine empfinden, mit den Gelegenheiten vergleichbar, die durch das Internet vorhanden sind, da es auf Personal Computern bezieht. Sie erklären eine Erwartung, die führende Pioniere auf die Entwicklung der Anwendungen für diese Vorrichtungen richten.

ult-education-training"; ?>