Was ist der alternative Anlagemarkt?

Der alternative Anlagemarkt (AIM) ist eine Teilmenge des ermöglichenden Handels der London-Börse in den Firmen, die nicht die zwingenden Börsenzulassungsbestimmungen für die hauptsächlichbörse treffen. Diese bestehen hauptsächlich aus den kleinen, wachsenden Firmen ohne die Großschreibung, die für den Handel auf der London-Börse notwendig ist. Firmen können zwischen die zwei Austäusche, abhängig von ihren Notwendigkeiten hin und her umziehen, und zusätzlich zur Behandlung der BRITISCHEN Firmen, verzeichnet der alternative Anlagemarkt auch Auslandsgesellschaften.

Dieser Markt datiert bis 1995. Regler verwenden ihn, um Gelegenheiten zu verursachen, damit wachsende Firmen an Investoren anschließen. Investoren können das Kapital für Firmen versehen auf der Bodengleiche und Anteile zukünftig erhalten mit möglicherweise hohen Werten, und Firmen können dieses Kapital benutzen, um zur London-Börse zu erweitern und theoretisch durch zu brechen. Börsenzulassungsbestimmungen für den alternativen Anlagemarkt sind sehr hell und der Markt hat minimale Regelung, wenn die meisten Firmen sich regulieren.

Die entspannten Standards können ihn einfacher bilden, damit Firmen diesen Austausch eintragen, aber er trägt auch Risiken. Investoren lassen die Wahrscheinlichkeit des Verlierens ihrer Investitionen oder des Nehmens der grossen Verluste laufen, und die Aktien, die auf dem alternativen Anlagemarkt gehandelt werden, neigen, weniger Flüssigkeit zu sein. Dieses kann sie hart bilden, eine Fehlinvestitionpositionen zu verlassen. Der selbstregulierende Aspekt ist zur Ausnutzung durch Firmen mit skrupellosen Managern geöffnet, und der alternative Anlagemarkt ist nicht notwendigerweise ein guter Ort für einen Investor, der nicht sehr viel Erfahrung hat.

Für einen Investor mit Erfahrung, die die Zeit nehmen kann, mögliche Investitionen zu erforschen und zu erforschen, kann dieser Markt Gelegenheiten zur Verfügung stellen. Einige Firmen auf dem alternativen Anlagemarkt sind, mit hellen Geldtermingesch5äften sehr stark, und sie können gute Anwärter für Investition sein. Während andere weg schnell verblassen können, können Investoren noch in der Lage sein, von ihnen zu profitieren, bevor sie vom Geschäft erlöschen, und sie können eine Vielzahl von Taktiken verwenden, um riskante Investitionen zu kennzeichnen und sie zu vermeiden.

Historisch gab es einen Steuervorteil für die Leute, die am alternativen Anlagemarkt teilnehmen. Dieses ist nicht mehr der Fall wegen der Änderungen im Steuerrecht. Leute, die über vorhandene Steuervorteile für Investitionen herausfinden möchten können mit einem Buchhalter oder einem Steuerrechtsanwalt sprechen, zum von Informationen zu erhalten, wie sie für anspornende Programme und anderen Nutzen, abhängig von gegenwärtigen Gesetzen und Politik geeignet sein können. Für Leuteplanungsruhestand-Investitionen ist es besonders nützlich, die Steuervorteile zu betrachten, die mit bestimmten Arten Ruhestandrechnungsprüfungen verbunden sind.