Was ist der Marktwert von Billigkeit?

Ein Marktwert von Billigkeit ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um den Gesamtmarktwert von zu kennzeichnen company’s hervorragende Kapitalanteile. Betrachtet durch viele, um die selbe wie Marktkapitalisierung im Wesentlichen zu sein, wird diese Art der Finanzeinschätzung häufig verwendet, um die Größe eines gegebenen Geschäfts festzustellen und Investoren mit Anhaltspunkten betreffend das Niveau des Risikos zu versehen verbunden mit jenen nicht amortisierten Aktien. Der Marktwert von Billigkeit für jede mögliche Firma ändert auf einer ziemlich regelmäßigen Basis, da die Variablen, die verwendet werden, um festzustellen, dass Wert regelmäßig ändern.

Die Berechnung des Marktwerts von Billigkeit erfordert die Bestimmung des gegenwärtigen Aktienpreises für die Anteile, die von der Firma herausgegeben werden. Diese Abbildung wird dann mit der Zahl den nicht amortisierten Aktien multipliziert, die im Markt vorhanden sind. Das Resultat dieser Berechnung stellt eine gute Idee des Gesamtbarwerts der nicht amortisierten Aktien, mindestens ab einem spezifischen Datum zur Verfügung. Da die Zahl nicht amortisierten Aktien und der Preis pro Anteil wahrscheinlich ist, während jeder möglicher handelnwoche häufig zu ändern, kann die Berechnung der Marktkapitalisierung für aufeinander folgende Zeiträume wertvolle Informationen betreffend Verschiebungen in diesem Gesamtbarwert zur Verfügung stellen.

Investoren finden den Marktwert von Billigkeit nützlich, wenn sie Entscheidungen treffen, betreffend die zu kaufen die Anlagegüter, welche, auf und welche Anlagegüter zu halten verkauft werden sollten, gegründet worden auf gegenwärtigen Verschiebungen im Markt. Ein Investor, der eine Balance zwischen Investitionen innerhalb einer Mappe verursachen möchte, kann die Informationen verwenden, um Firmen der spezifischen Größen zu kennzeichnen, setzt den Grad an Flüchtigkeit verbunden mit ihren auf lageropfern fest und stellt dann, wieviele Anteile von jeder jener zu kaufen Firmen fest. Dieses macht es möglich, großes und Kleinunternehmen in der Mappe einzuschließen und zu einer Verteilung der Anlagegüter zu kommen, die dem Investor erlaubt, die Mappe in der gewünschten Richtung zu verschieben. Viele Investoren stellen den Marktwert von Billigkeit als Mittel von Investitionen in gewissem Sinne variieren fest, das es möglich, die Verluste zu kompensieren macht, die mit einer Investition mit den Gewinnen genommen werden, die mit anderen Investitionen verwirklicht werden.

Wie mit den meisten Arten Berechnungen, die in den Anlagestrategien verwendet werden, ist der Marktwert von Billigkeit nur so genau wie die Daten, die verwendet werden, um die Einschätzung zu bilden. Zusätzlich ist es wichtig für Investoren, das Resultat der Berechnung richtig zu deuten, damit er ist von jeder realen Hilfe im Treffen von Investitionsentscheidungen. Eine häufige Störung bildete, wann, den Marktwert von Billigkeit als Hilfsmittel für die Investierung zu verwenden die Störung ist, festzustellen, dass viele verschiedenen Faktoren Verschiebungen in der Zahl Anteilen am Markt und im Tagespreis für jene Anteile beeinflussen können. Das Nicht können jene Faktoren betrachten kann, den Erwerb der Investitionen ergeben, die festen heutigen Tag schauen, aber, erfährt eine bedeutende Abnahme am Marktwert innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums.