Was ist die Kosten des Schuldenkapitals?

Kosten Schuldenkapital sind mit der Zinshöhe, das auf z.Z. bestehenden Krediten zahlend ist. Im weitesten Sinne kann dieses auf alle Arten Interesse, einschließlich Zinsbelastungen zutreffen, die mit revolvierenden Teilzahlungsvereinbarungen sind. Am allgemeinsten, werden Kosten Schuldenkapital verstanden, um das Interesse zu sein, das auf Darlehen von Kreditinstituten, Rentenoptionen und ähnlichen Arten von Geldtransaktionen zahlend ist.

Die Kosten des Schuldenkapitals zu verstehen ist zu den Firmen aller Größen aus einigen Gründen wichtig. Zuerst die mögliche Interesseenrate ist zu erreichen einfach eine gute Weise, vorhandene Finanzen zu handhaben. Verstehend dass, können die Zinssätze, die auf eine oder mehrere Betriebsmittelkredite zutreffen, die z.Z. sind - Active einer Firma helfen, festzustellen, wenn sie in den besten Interessen des Geschäfts, eine Konsolidierungsanleihe zu suchen ist, die einen niedrigeren Zinssatz als die vorhandenen Darlehen trägt. Gleichzeitig kann die Bewertung der Kosten des Schuldenkapitals auf den gegenwärtigen Darlehen die anzeigen, die Sachen lässt, wie würde sein die beste Wahl.

Zweitens kann die Berechnung der Kosten des Schuldenkapitals, während es auf das Machen von mehr Schuld durch Darlehen oder andere Quellen zutrifft, der Korporation helfen, den Nutzen der möglichen Tätigkeit mit den Verbindlichkeiten zu wiegen. Indem man in den Kosten des Schuldenkapitals Faktor darstellt, die während des Lebens eines Betriebsmittelkredits angefallen werden, ist es möglich, die zutreffenden Kosten zur Firma des Ergreifens der Maßnahmen, gegen das Finden irgendeiner anderer Weise festzustellen, das beabsichtigte Ziel zu erzielen.

Drittens können auswertenkosten Schuldenkapital einer Firma helfen, festzustellen, wenn die Austeilung einer Anleiheemission die beste Bewegung für die Finanzierung eines bevorstehenden Projektes ist. Bindungen zahlen den Investoren normalerweise irgendeine Zinshöhe, die die Anleiheemissionen kaufen. Indem man den Zinssatz den Obligationären projektiert, der während des vorweggenommenen Lebens der Bindung ausgezahlt wird, ist es möglich, zu entscheiden, wenn, die Bindung herauszugeben die beste Weise ist, die Finanzierung anzuheben oder wenn andere Alternativen betrachtet werden.