Was ist die Prüfung der Reihen-7?

Die Prüfung der Reihen-7 ist eine erforderliche Prüfung für alle, die Sicherheiten kaufen oder verkaufen möchten und die geregistrierte Repräsentanten im Sicherheitshandel werden möchten. Die Prüfung der Reihen-7 wird durch die US-Börsenaufsichtsbehörde angeboten und kann eingelassen werden einer Vielzahl der Plätze über dem Land.

Um die Prüfung der Reihen-7 zu nehmen, muss man qualifiziert werden umso zu tun. Die, die geeignet sind, die Reihe 7 zu nehmen, schließen Vertriebspersonale in den Effektenhäusern, in den Offizieren der Effektenhäuser und in den Aufsichtskräften in den Effektenhäusern mit ein.

Die Prüfung der Reihen-7 umfaßt einige Aspekte von Sicherheiten. Ein benötigt Arbeitswissen der Sicherheitsindustrie und -struktur. Die, die geprüft werden, müssen Leistungsfähigkeit in den Gesetzen betreffend Wertpapierhandel, in den Arten der verkauften Sicherheiten und im Verständnis der grundlegenden ökonomischen Direktion zeigen.

Außerdem müssen die, welche die Reihe 7 nehmen, im Steuerrecht betreffend Sicherheiten vertraut sein. Sie müssen passende Verkaufstechniken auch kennzeichnen, und die verschiedenen Arten Rechnungsprüfungen, die Verbraucherkaufsicherheiten halten können.

Zusätzliche Prüfungen werden für die angefordert, die Effektenhäuser leiten möchten. Diese Prüfungsrichtlinien bedeuten jedoch, dass man entweder ein ausgezeichneter natürlicher Anfänger sein muss, oder haben mindestens einige Jahre der Hochschule gehabt, diese Themen zu studieren. Normalerweise haben die, welche die Reihe 7 nehmen, vierjährliche Grad, am Minimum, entweder im Geschäft oder im Erklären.

Es nimmt eine beträchtliche Zeitmenge, die Reihe 7. zu nehmen. Die Prüfung besteht aus 250 Auswahlfragen. Der Test, der Zeitgesamtmenge nimmt, ist 6 Stunden, und die Prüfung wird zur Hälfte aufgespaltet und gegeben in den dreistündigen Stufensprüngen. Dieses nimmt normalerweise einen Tag, obwohl einige die Prüfung in zwei Tagen nehmen können.

Um die Prüfung zu bestehen, muss man 70% der Fragen korrekt erhalten. Wenn die Prüfung nicht auf einen ersten Versuch bestanden wird, kann sie wieder zurückgenommen werden. Ein kann die Studienkurse auch machen, die entworfen sind, um beim Bestehen der Prüfung zu helfen, aber man ist unwahrscheinlich, den Test ohne vollständiges Wissen der umfaßten Themen zu führen.

en.

Um mehrfache Sklaven an einen Meister in einer Serienzusatzschnittstelle anzuschließen, werden unterschiedliche SSn Signale von der Vorlagenvorrichtung an unterschiedliche Sklaven angeschlossen. Z.B. wird SS1 angeschlossen, um zu schuften 1, SS2 wird angeschlossen, um zu schuften 2, und so weiter. Ähnlich Einzelnsklave Konfiguration, SCLK wird von der Vorlagenvorrichtung an die mehrfachen Sklaven angeschlossen. MOSI von Meister zu Sklaven werden, sowie MISO von Sklaven zu Meister angeschlossen.