Was ist die Versicherungsbranche?

Die Versicherungsbranche bezieht sich eine Ansammlung auf Firmen, die Risiko für einzelne Gesundheit und Eigentum handhaben, indem sie versprechen, Versicherungsnehmer für Verluste gegen regelmäßige Zahlungen zurückzuerstatten. Die Industrie wird in drei eindeutige Segmente unterteilt: Lebensversicherung, Krankenversicherung und Haftpflichtversicherung. Jedes lässt an ähnliche Grundregeln laufen, aber schützt Versicherungsnehmer aus sehr verschiedenen Gründen. Es gibt zwei Hauptarten Besitz in der Versicherungsbranche.

Die Lebensversicherungsbranche spezialisiert sich auf zwei Arten Politik, die um das Leben des Klienten entworfen ist. Die allgemeinste Art der Lebensversicherungspolice ist eine garantierte Geldsumme ausgezahlt zu werden einem Begünstigten, nach dem Tod des Versicherungsnehmers. Die Sekunde und weniger Common, Art von Politik vergütet einen Versicherungsnehmer, wenn sie Vergangenheit ein spezifiziertes Alter leben. In beiden Fällen zahlt der Versicherungsnehmer der Versicherungsgesellschaft eine Summe d.h. eine Prämie, in regelmäßigen Abständen, um die Politik aktiv zu halten. Wenn dieses Zahlung nicht geleistet werden, wird die Politik aufgehoben und Begünstigte sammeln kein Geld.

Eine andere Art Abdeckung, die auf das Wohl eines Versicherungsnehmers sich konzentriert, ist Krankenversicherung. Die Primärfunktion der Krankenversicherungsbranche ist, einiges oder alle Kosten aufzusaugen, die mit Gesundheitspflege verbunden sind. Eine Krankenversicherungpolitik umfaßt Behandlungbesuche einer Einzelperson zu den Doktoren, zu den Krankenhäusern und zu anderen Fachleuten. Es gibt eine Vielzahl der Zahlungsmethoden und manchmal erfordert einen Versicherungsnehmer, Co-zahlen, der ein Prozentsatz der Gesamtkosten der medizinischen Behandlung ist, zusätzlich zu einer Monatsprämie. Krankenversicherung wird häufig teilweise von einem Arbeitgeber unterschrieben. Andere Krankenversicherungversorger erfordern Halter, um bestimmte anerkannte Gesundheitspflegefachleute zu besuchen.

Die Haftpflichtversicherungindustrie bildet die dritte Art der Abdeckung und stellt Sicherheit für körperliche Gegenstände zur Verfügung. Die Hauptfunktion dieser Industrie ist, Automobile, Immobilien und persönliches Eigentum vor Verlust zu schützen. Z.B. wenn ein Haus unten brennt, oder ein Auto in einen Unfall kommt, empfängt der Versicherungsnehmer im Allgemeinen Nutzen unter der Politik für den Schaden oder den Verlust.

Die Versicherungsbranche setzt diese verschiedenen Forderungen durch, aber Firmen werden hauptsächlich in einer von zwei Möglichkeiten besessen. Aktionärbesitz kommt in Form einer Aktiengesellschaft, die von den Aktionären besessen wird und traditionsgemäß von einem Verwaltungsrat geregelt. Gegenseitig besessene Versicherungsgesellschaften einerseits werden durch die Versicherungsnehmer selbst und Funktion wie Privatunternehmen besessen. Diese zwei organisatorischen Ansätze sind in beträchtlichem Ausmaß unterschiedlich und stellen Nutzen und Beeinträchtigungen zu den Versicherungsnehmern zur Verfügung.