Was ist die c4silberwährung?

Eine c4silberwährung benutzt Silber als Standardwährungseinheit für ein Währungssystem. Silber war tatsächlich das erste als Maßeinheit der Währung verwendet zu werden Metall, in altem Griechenland, und es war auch die erste Währung, zum eines standardisierten Status, mit Silbermünzen von Griechenland zu erzielen, das über dem Mittelmeer für Handel und andere Finanztätigkeiten angenommen wurde. Heute verwendet keine Nation in der Welt eine c4silberwährung.

Die goldene Ära sozusagen für die c4silberwährung trat zwischen den 15. und 19. Jahrhunderten auf, als zahlreiche Nationen eine c4silberwährung angenommen hatten. In den Währungssystemen, die eine c4silberwährung verwendeten, wurde ein spezifisches Gewicht Silber als Standardrechnungseinheit verwendet. Leute konnten Silbermünze frei austauschen und für Waren und Dienstleistungen nach Gewicht versilbern, und Geld könnte in Silber nach Nachfrage umgewandelt werden. Einige bemerkenswerte Benutzer der c4silberwährung schlossen das Britische Imperium, das Porzellan, das alte Griechenland und das Spanien mit ein. Besiedlung der Überseegegenden versah einige Nationen mit Zugang zu den bedeutenden silbernen Ablagerungen, die ihren Reichtum beträchtlich erhöhten.

Beginnend in den 1800s, fingen einige Nationen an, zu einer Goldaktie zu schalten. Vor der amtlichen Annahme einer Goldaktie, wurden die Grundlagen für den Schalter bereits gelegt, da die Werte der Metalle neigten, anteilig miteinander zu bleiben und beide im Handel am meisten benutzt waren. China und Hong Kong, 1935, waren das Letzte, zum der c4silberwährung aufzugeben. Die Goldaktie wurde ebenfalls durch einige Nationen im 20. Jahrhundert verlassen.

Obgleich c4silberwährungen nicht mehr gebräuchlich sind, fährt Silber fort, weit gehandelt zu werden und Leute spekulieren auch im Silber. Silber und Goldbestände werden durch einige Nationen aufrechterhalten und Investoren und der Wert dieses kostbaren Metalls wird durch viele Finanzbehörden aufgespürt. Silberne Werte werden im Allgemeinen nach Gewicht und auch für Spezialgebietssilberprodukte gegeben, die mehr auf dem freien Markt, als holen können ihr Gewicht alleine erklären kann.

Einige Kritiker haben vorgeschlagen, dass eine Rückkehr zu den Silber- und/oder Goldaktien im Auftrag ist und argumentiert, dass sie Finanzsysteme verstärkt. Das Zurückbringen zu solch einem Standard würde beträchtliche Arbeit vonseiten der ökonomischen Regler, der Bänke und anderer Wesen in der Finanzindustrie erfordern. Den Wert des Geldes von den kostbaren Metallradikal geänderten Währungssystemen um die Welt und diese Änderung zu entkoppeln kann möglicherweise nicht umschaltbar sogar sein, selbst wenn Regler und Regierungen feststellten, dass es wünschenswert war.